RennenAbu Dhabi Grand Prix in Abu Dhabi

Strecke
Yas Marina Circuit
Schnellste Runde
M. Verstappen1:26.993m45
Aktualisieren

Liveticker

15:49
Auf Wiedersehen!
Die Saison 2023 ist mit dem Rennen in Abu Dhabi offiziell beendet. Damit verabschieden wir uns in die Winterpause. Bis zur nÀchsten Saison!
15:46
Saison im Zeichen von Verstappen
Die Saison 2023 stand ohne Frage ganz im Zeichen von Max Verstappen. Der dreifache Weltmeister feierte einen Sieg nach den anderen und ließ den Konkurrenten oft keinerlei Chance. In der zweiten SaisonhĂ€lfte sind die ĂŒbrigen Teams allerdings nĂ€her herangekommen, was Hoffnungen hegt, dass die kommende Saison auf der obersten Stufe des Siegerpodests wieder mehr Abwechslung bieten wird. Denn neben Verstappen gab es viele spannende Fights und abwechslungsreiche Rennen, die bei Laune hielten. "Es war eine unglaubliche Saison. Es ist emotional, auf der In-Lap das letzte Mal in einem Auto zu sitzen, das mir viel gegeben hat", erklĂ€rt Verstappen in den Siegerinterviews. "Es wird schwer sein, noch einmal etwas Ähnliches zu schaffen, aber wir haben dieses Jahr definitiv genossen. Es wird sehr schwer sein, noch einmal eine solche Saison zu erleben, das wissen wir. Wir arbeiten hart fĂŒr das nĂ€chste Jahr, um ein sehr konkurrenzfĂ€higes Auto zu haben, und wir werden fĂŒr den Kampf bereit sein. Aber jetzt werden wir auch das hier genießen."
15:40
Mercedes behauptet Platz zwei in Konstrukteurswertung
Charles Leclerc hatte im Rennen alles gegeben, um noch den zweiten Platz in der Konstrukteurswertung zu holen, doch am Ende hat es knapp nicht gereicht. Der dritte Platz durch George Russell und Platz neun durch Hamilton reichen Mercedes, um sich mit knappen drei Punkten Vorsprung vor Ferrari zu behaupten. Im Fight um Platz sieben behĂ€lt Williams gegen AlphaTauri die Nase vorn. Auch ihnen hatten am Ende drei ZĂ€hler gefehlt, um noch fĂŒr eine VerĂ€nderung zu sorgen. "Durch die Strafe von Checo mussten wir ihm irgendwie helfen, also habe ich versucht, ihm das DRS und den Windschatten zu geben, aber es war nicht genug. Es gab nichts, was wir hĂ€tten besser machen können, wir haben alles richtig gemacht - Strategie, Qualifying. Das ist alles, was fĂŒr mich am Ende zĂ€hlte, aber wir haben Platz zwei nicht erreicht", berichtet Leclerc in den Interviews. "Aber das Team hat einen unglaublichen Job gemacht und sich bis zum letzten Rennen gepusht."
15:37
Verstappen souverÀn zum 19. Grand-Prix-Sieg der Saison
Max Verstappen hatte seine FĂŒhrungsposition beim Start behaupten können und hatte von diesem Moment die Konkurrenz im Griff. Mit einer souverĂ€nen Vorstellung verbuchte der NiederlĂ€nder den 19. Grand-Prix-Sieg in dieser Saison und schraubt damit den Rekord weiter nach oben. In der ewigen Bestenliste ĂŒberholt Verstappen mit seinem insgesamt 54. Sieg nun auch Sebastian Vettel und liegt an der dritten Stelle. Dazu kommen ĂŒber 1.000 FĂŒhrungsrunden. Was fĂŒr ein Jahr fĂŒr den NiederlĂ€nder. Auf der Outlap nimmt er sich Zeit, um auch Franz Tost zu danken, der nach vielen Jahren in der Formel 1 als Teamchef bei AlphaTauri zurĂŒcktritt. "Danke an alle und danke an Franz Tost, der viele von uns unter seine Fittiche genommen hat, und es ist sein letztes Rennen, also danke", so Verstappen, ehe er auf der Geraden noch ein paar Donuts dranhĂ€ngt.
58. Runde
15:33
Ende Rennen
Das Rennen auf dem Yas Marina Circuit ist beendet. Auf dem fĂŒnften Platz kommt Lando Norris ĂŒber die Linie. Oscar Piastri wird im zweiten McLaren Sechster. Dahinter folgen Fernando Alonso, Yuki Tsunoda, Lewis Hamilton und Lance Stroll. Daniel Ricciardo verpasst die Punkte als Elfter nur knapp.
58. Runde
15:32
Max Verstappen
Max Verstappen gewinnt das Rennen des Abu Dhabi Grand Prix
Max Verstappen ist durch und siegt auch beim Saisonfinale in Abu Dhabi! Zweiter wird Charles Leclerc vor George Russell. Sergio PĂ©rez fĂ€llt nach seiner Strafe auf den vierten Platz zurĂŒck.
58. Runde
15:30
Sergio PĂ©rez
Überholmanöver von Sergio PĂ©rez
Sergio PĂ©rez geht in der letzten Runde noch an Charles Leclerc vorbei. Er erhofft sich dadurch, dass PĂ©rez fĂŒnf Sekunden in Richtung Russell rausfĂ€hrt und Ferrari im Kampf um die Team-WM einen Vorteil bekommt. Entsprechend wird Leclerc im Ziel wieder Platz zwei einnehmen.
57. Runde
15:29
Carlos Sainz
Boxenstopp von Carlos Sainz
Carlos Sainz kommt an die Box und es geht auf den 15. Platz nach hinten. Auf der Strecke hat sich derweil Alonso den AlphaTauri von Yuki Tsunoda geschnappt.
56. Runde
15:27
Sainz muss noch stoppen
Momentan liegt Sainz in den Punkten, doch der Spanier muss auf jeden Fall noch einmal stoppen. Bislang ist er nur die harte Reifenmischung gefahren. Bis zu letzt hatte Ferrari auf ein Safety Car gehofft.
54. Runde
15:25
Sergio PĂ©rez
Überholmanöver von Sergio PĂ©rez
Sergio PĂ©rez ĂŒberholt George Russell fĂŒr den dritten Platz. Der wird jetzt versuchen, dranzubleiben, denn auf den Mexikaner wartet ja noch eine FĂŒnf-Sekunden-Strafe.
58. Runde
15:22
AlphaTauri fehlt ein Punkt
Yuki Tsunoda liegt derzeit auf dem siebten Platz und damit zu weit hinten, um AlphaTauri doch noch Position sieben in der Team-WM zu sichern. Den hat aktuell Williams inne.
51. Runde
15:21
Weitere VerstĂ¶ĂŸe in der Boxengasse
Die Rennleitung informiert derweil, dass es weitere VerstĂ¶ĂŸe wĂ€hrend der Boxenstopps gab. Es laufen Untersuchungen gegen Verstappen, Sargeant und Zhou. Bei den bisherigen VerstĂ¶ĂŸen ging es darum, dass die Mechaniker nicht den vorgeschriebenen Augenschutz trugen.
51. Runde
15:20
Sergio PĂ©rez
Strafe fĂŒr Sergio PĂ©rez
Sergio PĂ©rez wird von der Rennleitung bestraft. Er erhĂ€lt eine FĂŒnf-Sekunden-Strafe fĂŒr die Kollision mit Lando Norris.
49. Runde
15:18
Untersuchung lÀuft
Die Sportkommissare untersuchen wenig ĂŒberraschend den Kontakt zwischen PĂ©rez und Norris. PĂ©rez hat inzwischen Norris sauber ĂŒberholt.
47. Runde
15:16
Sergio PĂ©rez
BerĂŒhrung zwischen PĂ©rez und Norris
Sergio PĂ©rez zwĂ€ngt sich in der Schikane neben Lando Norris und es kommt zu einer BerĂŒhrung zwischen den beiden Fahrern. Norris kĂŒrzt darauf hin ab und behĂ€lt die Position. Der Funk beider Teams lĂ€uft heiß.
47. Runde
15:14
Hamilton-Untersuchung nach dem Rennen
Die Rennleitung teilt mit, dass es nach dem Rennen eine Untersuchung gegen Hamilton einleiten wird. Es geht um einen Verstoß beim Boxenstopp. Auch Gasly muss vorsprechen. Hier geht es ebenfalls um einen Verstoß beim Boxenstopp.
46. Runde
15:13
Fernando Alonso
Überholmanöver von Fernando Alonso
Fernando Alonso geht an Carlos Sainz vorbei und ĂŒbernimmt Platz acht von dem Ferrari-Fahrer.
46. Runde
15:12
Charles Leclerc
Boxenfunk Charles Leclerc
Die Ferrari-Box weißt Charles Leclerc darauf hin, dass er auf die Tracklimits aufpassen soll. "Du hast schon zwei VerstĂ¶ĂŸe", teilt man ihm mit.
44. Runde
15:09
Max Verstappen
Boxenstopp von Max Verstappen
Max Verstappen wird eine Runde spĂ€ter ebenfalls reingeholt und nach einem schnellen und fehlerfreien Stopp kommt er als FĂŒhrender wieder auf die Strecke. Dem nĂ€chsten Sieg in dieser Saison sollte jetzt eigentlich nichts mehr im Wege stehen. Die Rennleitung notiert derweil einen Vorfall beim Stopp von Lewis Hamilton. Eine Untersuchung ist aber noch nicht eingeleitet.
43. Runde
15:08
Sergio PĂ©rez
Boxenstopp von Sergio PĂ©rez
Sergio PĂ©rez wird zu seinem zweiten Stopp reingeholt. Alles geht glatt und er kommt auf dem sechsten Platz hinter Yuki Tsunoda wieder raus.
42. Runde
15:07
Carlos Sainz
Boxenfunk Carlos Sainz
Carlos Sainz möchte von seinem Team wissen, wie der Fahrplan fĂŒr die nĂ€chsten Runden aussieht. "Wir werden versuchen, so lange wie möglich draußenzubleiben und hoffen auf ein Safety Car."
41. Runde
15:05
Keine Untersuchung
Die Rennleitung hat auf den Vorfall zwischen Alonso und Hamilton geschaut und entschieden, dass es keine Untersuchung geben wird.
40. Runde
15:03
Droht Alonso Ärger?
Alonso könnte hier in Schwierigkeiten geraten. Als er aus der Box kam und sich vor Hamilton einsortiert hatte, hat er vor der Bremszone gebremst. Hamilton wirft ihm vor, ihn mit Absicht ausgebremst zu haben. Die Rennleitung hat den Vorfall notiert.
39. Runde
15:01
Charles Leclerc
Überholmanöver von Charles Leclerc
Charles Leclerc geht an Yuki Tsunoda vorbei, der auf Àlteren Reifen unterwegs ist, und ist jetzt Dritter im Klassement. Es dauert nicht lange, dann muss Tsunoda auch Russell vorbeiziehen lassen.
38. Runde
15:00
Lando Norris
Überholmanöver von Lando Norris
Lando Norris hat es nach einigen erfolglosen Versuchen jetzt vorbeigeschafft und ĂŒberholt Lance Stroll fĂŒr Platz sechs.
37. Runde
14:59
Oscar Piastri
Boxenstopp von Oscar Piastri
Oscar Piastri und Fernando Alonso sind die nÀchsten Piloten, die zu ihren Boxenstopps reinkommen. Auf der Strecke versucht derweil Norris, irgendwo einen Weg an Stroll vorbeizufinden.
36. Runde
14:58
Max Verstappen
Boxenfunk Max Verstappen
"Ihr könnt Checo vor mir an die Box holen, wenn ihr möchtet", funkt Verstappen von der Spitze an sein Team.
36. Runde
14:57
Charles Leclerc
Boxenstopp von Charles Leclerc
Charles Leclerc kommt an die Box und wechselt die Reifen. Er fÀhrt den Schlussstint auf dem Hard. Auch Lewis Hamilton war zu seinem zweiten Stopp drin.
35. Runde
14:56
George Russell
Boxenstopp von George Russell
George Russell beugt sich der TeameinschÀtzung und kommt zu seinem Stopp rein. Die richtige Entscheidung, denn er bleibt nur knapp vor Lando Norris.
34. Runde
14:55
George Russell
Boxenfunk George Russell
George Russell fragt bei seiner Box nach, was man von der Möglichkeit hÀlt, eine Einstopp-Strategie zu fahren. "Das Rennen ist noch zu lang", lautet die Antwort.
34. Runde
14:54
Lando Norris
Boxenstopp von Lando Norris
Die zweite Boxenstopp-Phase in eingelÀutet und eine Runde spÀter kommt auch Lando Norris zu seinem Stopp rein. Er bekommt den harten Reifen aufgezogen und geht auf Platz zehn wieder auf die Strecke. Jetzt wird es spannend, wie Mercedes darauf reagiert.
33. Runde
14:53
Pierre Gasly
Boxenstopp von Pierre Gasly
Pierre Gasly kommt auch zu seinem zweiten Boxenstopp rein. Optimal lÀuft es aber nicht und er lÀsst wichtige Sekunden liegen. So geht es dann hinter Ricciardo wieder raus.
32. Runde
14:52
Daniel Ricciardo
Boxenstopp von Daniel Ricciardo
Daniel Ricciardo kommt zu seinem zweiten Boxenstopp rein und holt sich einen neuen Satz der harten Mischung ab. Er kommt auf Platz 18 wieder auf die Strecke.
31. Runde
14:49
Vorteil Mercedes
Im Kampf um Platz zwei der Konstrukteurswertung liegt der Vorteil momentan bei Mercedes. Die haben Russell auf Platz vier und Hamilton auf Platz acht ebenfalls in den Punkten. FĂŒnf Punkte betrĂ€gt der Punktevorteil derzeit zugunsten von Mercedes.
30. Runde
14:48
Verstappen setzt sich ab
Auf dem harten Reifen kommt Max Verstappen jetzt deutlich besser zurecht und hat seine LĂŒcke in Richtung Charles Leclerc vergrĂ¶ĂŸern können. Über sechs Sekunden liegt er nun vor Charles Leclerc. Der hat seinen Abstand zu Russell wieder ausgebaut.
29. Runde
14:47
Lance Stroll
Überholmanöver von Lance Stroll
Lance Stroll geht an Daniel Ricciardo vorbei, der mit deutlich Àlteren Reifen unterwegs ist.
28. Runde
14:46
Sergio PĂ©rez
Überholmanöver von Sergio PĂ©rez
Sergio PĂ©rez lĂ€sst Piastri da keine Chance zur Gegenwehr und ĂŒberholt den McLaren fĂŒr Platz fĂŒnf. Vier Sekunden trennen ihn vom zweiten McLaren auf Platz vier.
27. Runde
14:44
PĂ©rez lauert auf Piastri
Sergio PĂ©rez ist an Oscar Piastri herangefahren und macht jetzt Druck auf den jungen Australier, der auf dem fĂŒnften Platz liegt. Davor hat Norris nach dem missglĂŒckten Boxenstopp den Anschluss zu Russell verloren, der Jagd auf Leclerc macht.
25. Runde
14:42
Lewis Hamilton
Überholmanöver von Lewis Hamilton
Lewis Hamilton hat auch eine Position aufholen können und schnappt sich den AlphaTauri von Daniel Ricciardo. Der muss wenig spÀter auch Teamkollege Tsunoda vorbeilassen.
25. Runde
14:41
Sergio PĂ©rez
Überholmanöver von Sergio PĂ©rez
Sergio PĂ©rez geht mit Hilfe von DRS in Kurve 6 locker an Fernando Alonso vorbei. Zwischen den beiden Routiniers ging es um Platz sechs.
24. Runde
14:38
Der Blick an die Spitze
Ganz vorne hat jetzt also wieder Max Verstappen das Sagen. Sein Vorsprung zu Charles Leclerc hat sich in der Boxenstopp-Phase auf 5,87 Sekunden vergrĂ¶ĂŸert. George Russell folgt auf dem dritten Platz und hat 1,9 Sekunden RĂŒckstand zu Leclerc. Norris ist Vierter vor Piastri.
23. Runde
14:37
Yuki Tsunoda
Boxenstopp von Yuki Tsunoda
Yuki Tsunoda kommt an die Box und ĂŒbergibt die FĂŒhrung jetzt wieder offiziell an Max Verstappen. Auch Lance Stroll war zu seinem Boxenstopp.
22. Runde
14:36
Max Verstappen
Überholmanöver von Max Verstappen
Max Verstappen hat inzwischen auch Lance Stroll ĂŒberholt und liegt jetzt auf dem zweiten Platz hinter Yuki Tsunoda, der noch zum Boxenstopp muss. Leclerc ist seinerseits am Teamkollegen vorbeigeschickt worden und nun Vierter.
20. Runde
14:35
Pierre Gasly
Boxenfunk Pierre Gasly
"Ich verstehe nicht, wieso ihr mit dem anderen Auto [Ocon] einen Undercut gegen mich gemacht habt", funkt Pierre Gasly an die Boxenmauer von Alpin. Ocon fÀhrt vor ihm auf Platz 14, wÀhrend Gasly nur noch 15. ist.
20. Runde
14:32
Wo liegt HĂŒlkenberg?
Nico HĂŒlkenberg hat sein dem Rennstart bereits acht PlĂ€tze verloren und liegt jetzt nur noch auf dem 16. Platz vor Kevin Magnussen. Das Rennen ist und bleibt das große Problem bei Haas.
19. Runde
14:31
Max Verstappen
Überholmanöver von Max Verstappen
Max Verstappen hĂ€lt sich am Ferrari von Sainz nicht lange auf. Er setzt an und ĂŒbernimmt jetzt auf der Strecke den dritten Platz.
19. Runde
14:30
Tsunoda fĂŒhrt Rennen an
Das Rennen fĂŒhrt nach dem Leclerc-Stopp jetzt Yuki Tsunoda an, der noch auf seinem Medium-Reifen ist. Dahinter folgen Stroll und Sainz, die auch noch den Startreifen aufgezogen haben. Sie sind auf der harten Mischung.
18. Runde
14:30
Charles Leclerc
Boxenstopp von Charles Leclerc
In der Box gibt es weiterhin Hochbetrieb. Diese Runde kommt Charles Leclerc zu seinem Stopp rein. Auch Pierre Gasly und Sergio PĂ©rez waren zum Reifenwechsel.
17. Runde
14:29
Max Verstappen
Boxenstopp von Max Verstappen
Max Verstappen kommt an die Box und ĂŒbergibt seine FĂŒhrung jetzt an Charles Leclerc. Auch bei ihm geht es wenig ĂŒberraschend auf die hĂ€rteste Mischung.
16. Runde
14:28
Rennleitung schaut drauf
Wenig ĂŒberraschend schaut sich die Rennleitung den Vorfall zwischen Hamilton und Gasly jetzt genauer an. Es geht um das "verursachen einer Kollision".
16. Runde
14:26
Lewis Hamilton
Boxenstopp von Lewis Hamilton
Lewis Hamilton kommt zu seinem Boxenstopp, nachdem er zuvor einen Schaden am FrontflĂŒgel gemeldet hatte. Eine Wiederholung zeigt, dass sich Gasly vorne verbremst hatte und Hamilton in ihn reingerauscht war. Hamilton kommt auf Hard wieder raus.
15. Runde
14:25
Lando Norris
Boxenstopps von Norris und Russell
Eine Runde spÀter kommen Lando Norris und George Russell gleichzeitig zum Stopp. Bei McLaren gibt es Probleme und das kostet Zeit. Russell kommt in der Box vorbei!
14. Runde
14:24
Oscar Piastri
Boxenstopp von Oscar Piastri
Oscar Piastri kommt an die Box und wechselt zum ersten Mal die Reifen. Er erhĂ€lt die harte Mischung und kommt auf Platz 15 knapp vor Alonso wieder auf die Strecke. Auch Nico HĂŒlkenberg und Guanyu Zhou waren bei ihrem Stopp.
12. Runde
14:22
Sergio PĂ©rez
Überholmanöver von Sergio PĂ©rez
Lange hing Sergio PĂ©rez hinter dem Alpine von Gasly fest, jetzt klappt sein Überholmanöver und er ĂŒbernimmt den siebten Platz, wĂ€hrend Fernando Alonso an die Box abbiegt.
12. Runde
14:21
Tsunoda in Lauerstellung
In Lauerstellung bringt sich hinter Piastri bereits der nÀchste Konkurrent. Yuki Tsunoda hat sich in das DRS-Fenster zum McLaren vorgekÀmpft.
11. Runde
14:20
George Russell
Überholmanöver von George Russell
George Russell nutzt einen Fehler vom McLaren-Rookie und kann jetzt souverĂ€n vorbeigehen. Danach kann er dann auch relativ schnell eine LĂŒcke aufbauen.
10. Runde
14:18
Verstappen kommt nicht weg
Max Verstappen hĂ€lt sich ganz vorne außerhalb der DRS-Sekunde, doch der Abstand in Richtung Leclerc wird nicht grĂ¶ĂŸer. Ist er da schon Reifensparend unterwegs?
9. Runde
14:16
Russell muss wieder zurĂŒckziehen
George Russell versucht es erneut gegen Oscar Piastri, muss aber auch jetzt wieder zurĂŒckziehen und bleibt dahinter. Davor hat sich inzwischen eine kleinere LĂŒcke aufgetan.
8. Runde
14:15
Daniel Ricciardo
Boxenstopp von Daniel Ricciardo
Daniel Ricciardo kommt auch schon frĂŒh an die Box. Man vermutet, dass sich ein Abreißvisier in den Vorderbremsen verirrt hat. Er geht auf den Hard und geht auf dem vorletzten Platz wieder auf die Strecke.
7. Runde
14:14
Piastri macht sich breit
Im Duell mit George Russell macht sich Oscar Piastri richtig breit. Der Mercedes-Konkurrent möchte ĂŒberholen, doch Piastri hĂ€lt clever dagegen und behauptet Position vier.
7. Runde
14:13
Pérez hÀngt fest
Sergio Pérez war von Platz neun gestartet und bisher hat der Mexikaner mit seinem Red Bull noch keinen Platz aufholen können. Vor ihm hat sich ein DRS-Zug hinter George Russell gebildet.
6. Runde
14:12
Kevin Magnussen
Boxenstopp von Kevin Magnussen
Kevin Magnussen war derweil bereits an der Box, nachdem er sich zuvor auf der Runde verbremst hatte. Der DĂ€ne ist jetzt auf dem Hard.
6. Runde
14:11
Feld bleibt dicht zusammen
Das Feld bleibt bislang recht dicht zusammen. Verstappen liegt zwar außerhalb der DRS-Sekunde, kann sich aber nicht deutlich lösen. Dahinter liegen viele Fahrer innerhalb der DRS-Sekunde zum Vordermann.
5. Runde
14:09
Wo liegt Carlos Sainz
Im Kampf um Platz zwei in der Teamwertung ist fĂŒr Ferrari auch das Ergebnis von Carlos Sainz wichtig. Der hat sich bislang um drei PlĂ€tze vorgekĂ€mpft und liegt derzeit auf dem 13. Platz hinter Stroll.
4. Runde
14:09
Lando Norris
Überholmanöver von Lando Norris
Bei McLaren gibt es den Platztausch. Lando Norris ĂŒbernimmt den dritten Platz von Oscar Piastri und dĂŒrfte jetzt versuchen, sich an Leclerc vorbeizugehen. Der scheint jetzt doch dauerhaft aus der DRS-Sekunde zu Verstappen zu fallen.
3. Runde
14:08
HĂŒlkenberg verliert weiter
Bei Nico HĂŒlkenberg lĂ€uft es hingegen so gar nicht nach Plan. Er verliert weitere PlĂ€tze und ist inzwischen nur noch 14. Es wird also auch heute wieder ein langer Weg in Richtung Punkteposition werden.
3. Runde
14:07
McLaren in Lauerstellung
Es bleibt spannend in Abu Dhabi und so leicht kann Verstappen dann doch nicht wegziehen. Immer wieder kommt Leclerc nÀher heran. Im Windschatten hat er die beiden McLaren und Russell.
2. Runde
14:05
Verstappen mit Vorteil
Jetzt aber entwickelt sich die Sache zu Gunsten von Verstappen. Der NiederlÀnder setzt sich immer weiter ab und liegt nun mehr als eine Sekunde vor Leclerc. Piastri und Norris rangieren dahinter.
1. Runde
14:05
Leclerc will Chance nutzen!
So leicht lĂ€sst Charles Leclerc den FĂŒhrenden nicht davonziehen! Er macht in den nĂ€chsten Kurven mĂ€chtig Druck auf Verstappen, setzt immer wieder an und möchte seine Chance in der ersten Runde nutzen.
1. Runde
14:04
HĂŒlkenberg wird durchgereicht
HĂŒlkenberg wird am Start durchgereicht und hat vier PlĂ€tze verloren. Jetzt ist er nur noch Zwölfter.
1. Runde
14:04
Start Rennen
Die Ampeln sind aus, das letzte Rennen einer langen Saison ist gestartet! Max Verstappen Max Verstappen hat ganz vorne keine Schwierigkeiten, kommt super weg und behÀlt den ersten Platz, als es in die erste Kurve geht. Dahinter rauscht Lando Norris an Russell vorbei und ist Vierter.
14:02
Nicht mehr lange
Die ersten Autos kehren in die Startaufstellung zurĂŒck. Jetzt dauert es nicht mehr lange, bis der Start erfolgt!
14:00
Es geht in die EinfĂŒhrungsrunde
Ein letztes Mal in dieser Saison geht es fĂŒr das Feld in die EinfĂŒhrungsrunde. Der Großteil des Feldes hat sich fĂŒr den Mediumreifen beim Finalrennen entscheiden. Stroll, Sainz und Bottas sind auf der harten Mischung.
13:57
Das Wetter
Noch ist es hell in Abu Dhabi. Im Laufe des Rennens wird sich die Sonne dann senken. Vor dem Start liegt die Streckentemperatur liegt aktuell bei 34 Grad, wÀhrend die Lufttemperatur 27 Grad betrÀgt. Regen wird nicht erwartet.
13:51
Die Strecke
Der Yas Marina Circuit wurde von Hermann Tilke entworfen und das erste Rennen fand 2009 statt. Im Zuge eines Umbaus im Jahr 2021 wurde die StreckenlĂ€nge auf 5,281 Kilometer reduziert. Diese VerkĂŒrzung resultierte aus der Anpassung der Kurven 5 und 9, die nun ohne die beiden Schikanen auskommen mĂŒssen. ZusĂ€tzlich wurden im dritten Sektor einige Kurvenradien großzĂŒgiger gestaltet.
13:48
HĂŒlkenberg aus den Top Ten
Nico HĂŒlkenberg dĂŒrfte hingegen weiter fĂŒr Sorgenfalten beim Haas-Team sorgen. Der Deutsche fĂ€hrt mit der alten Spezifikation und die lĂ€uft beim Saisonfinale in Abu Dhabi richtig gut. Im Qualifying war sogar Platz acht fĂŒr ihn möglich. Achillesferse dĂŒrfte aber weiterhin das Rennen sein. Kevin Magnussen, der mit dem Austin-Upgrade fĂ€hrt, ist indes nur 17.
13:44
Tsunoda AlphaTauri-Hoffnung
Die große Hoffnung von AlphaTauri im Fight um Platz sieben der Konstrukteurs-WM wird heute Yuki Tsunoda sein. Der Japaner holte sich im Qualifying hinter Lando Norris den sechsten Platz. FĂŒr ihn geht es heute darum, so viele ZĂ€hler wie möglich mitzunehmen, um Williams Position sieben noch streitig zu machen. FĂŒr Daniel Ricciardo dĂŒrfte die Aufgabe in Richtung Punkte schwieriger werden, denn er muss hinter Alex Albon im Williams von Platz 15 losfahren. Frust dĂŒrfte Logan Sargeant schieben. Der US-Amerikaner, der weiterhin um seinen Platz fĂŒr 2024 fĂ€hrt, war zwar im Qualifying gut unterwegs, schaffte es nach TracklimitverstĂ¶ĂŸen aber keine gĂŒltige Runde zu fahren und ist somit nur Letzter.
13:38
Leclerc neben Verstappen
Neben Verstappen aus der ersten Reihe startet Charles Leclerc, der damit gute Möglichkeiten hat, seinem Team heute den zweiten Platz zu sichern. George Russell lauert im besten Mercedes allerdings nur dicht dahinter. Nur Oscar Piastri trennt die beiden Fahrer. Die jeweiligen Teamkollegen gehen das Rennen indes von weiter hinten an: Lewis Hamilton fÀhrt von Platz elf los, wÀhrend Carlos Sainz nach einem verkorksten Qualifying gerade einmal 16. in der Startaufstellung ist.
13:32
Viele offene KĂ€mpfe in Konstrukteurs-WM
Der Endstand in der Konstrukteurs-WM ist nicht nur fĂŒr die Ehre wichtig, denn er bestimmt auch, wie viel Preisgeld jedes Team erhĂ€lt. Der Gewinn oder Verlust eines Platzes kann sich auf bis zu 10 Millionen Dollar belaufen, und das hat erhebliche Auswirkungen auf das Budget der nĂ€chsten Saison. Nur Red Bull und Alpine sind auf ihren PlĂ€tzen eins und sechs bereits sicher, wĂ€hrend Mercedes und Ferrari um den zweiten Platz kĂ€mpfen, der nur durch vier Punkte getrennt ist. McLaren liegt mit elf Punkten Vorsprung auf Aston Martin auf dem vierten Platz, und um die letzten vier PlĂ€tze streiten sich vier Teams. Es wird also auch hier noch mal viel ZĂŒndstoff geboten.
13:27
Verstappen von der Pole
Max Verstappen hatte keinen einfachen Start in das finale Wochenende der Saison, doch pĂŒnktlich zum Qualifying schien an seinem Auto alles zu passen und der NiederlĂ€nder setze sich im Kampf um die Pole Position durch. Damit hat er beste Möglichkeiten, sich seinen 19. Sieg in dieser Saison und 54. Sieg in der Karriere zu holen, womit er Sebastian Vettel in der ewigen Bestenliste ĂŒberholen wĂŒrde.
13:22
Herzlich willkommen!
Es ist angerichtet fĂŒr das große Finale der Formel 1 in Abu Dhabi. Der Fahrer- und Konstrukteurstitel ist vergeben, doch um die PlĂ€tze dahinter ist es weiterhin spannend. Um 14:00 Uhr beginnt das Rennen.

Endergebnis

PosNameZeit
1Max VerstappenNiederlandeMax Verstappen1:27:02.624h
2Charles LeclercMonacoCharles Leclerc+17.993s
3George RussellGroßbritannienGeorge Russell+20.328s
4Sergio PĂ©rezMexikoSergio PĂ©rez+21.453s
5Lando NorrisGroßbritannienLando Norris+24.284s
6Oscar PiastriAustralienOscar Piastri+31.487s
7Fernando AlonsoSpanienFernando Alonso+39.512s
8Yuki TsunodaJapanYuki Tsunoda+43.088s
9Lewis HamiltonGroßbritannienLewis Hamilton+44.424s
10Lance StrollKanadaLance Stroll+55.632s
11Daniel RicciardoAustralienDaniel Ricciardo+56.229s
12Esteban OconFrankreichEsteban Ocon+1:06.373m
13Pierre GaslyFrankreichPierre Gasly+1:10.360m
14Alex AlbonThailandAlex Albon+1:13.184m
15Nico HĂŒlkenbergDeutschlandNico HĂŒlkenberg+1:23.696m
16Logan SargeantUSALogan Sargeant+1:27.791m
17Guanyu ZhouChinaGuanyu Zhou+1:29.422m
18Carlos SainzSpanienCarlos SainzDNF
19Valtteri BottasFinnlandValtteri Bottas+ 1 Runde
20Kevin MagnussenDĂ€nemarkKevin Magnussen+ 1 Runde

Startaufstellung

PosNameMannschaft
1Max VerstappenNiederlandeMax VerstappenRed Bull Racing
2Charles LeclercMonacoCharles LeclercFerrari
3Oscar PiastriAustralienOscar PiastriMcLaren F1 Team
4George RussellGroßbritannienGeorge RussellMercedes AMG F1 Team
5Lando NorrisGroßbritannienLando NorrisMcLaren F1 Team
6Yuki TsunodaJapanYuki TsunodaRB F1 Team
7Fernando AlonsoSpanienFernando AlonsoAston Martin F1 Team
8Nico HĂŒlkenbergDeutschlandNico HĂŒlkenbergHaas F1 Team
9Sergio PĂ©rezMexikoSergio PĂ©rezRed Bull Racing
10Pierre GaslyFrankreichPierre GaslyAlpine F1 Team
11Lewis HamiltonGroßbritannienLewis HamiltonMercedes AMG F1 Team
12Esteban OconFrankreichEsteban OconAlpine F1 Team
13Lance StrollKanadaLance StrollAston Martin F1 Team
14Alex AlbonThailandAlex AlbonWilliams Racing
15Daniel RicciardoAustralienDaniel RicciardoRB F1 Team
16Carlos SainzSpanienCarlos SainzFerrari
17Kevin MagnussenDĂ€nemarkKevin MagnussenHaas F1 Team
18Valtteri BottasFinnlandValtteri BottasKick Sauber
19Guanyu ZhouChinaGuanyu ZhouKick Sauber
20Logan SargeantUSALogan SargeantWilliams Racing

Fahrerwertung

#NameMannschaftPunkte
1Max VerstappenNiederlandeMax VerstappenRed Bull Racing575
2Sergio PĂ©rezMexikoSergio PĂ©rezRed Bull Racing285
3Lewis HamiltonGroßbritannienLewis HamiltonMercedes AMG F1 Team234
4Fernando AlonsoSpanienFernando AlonsoAston Martin F1 Team206
5Charles LeclercMonacoCharles LeclercFerrari206
6Lando NorrisGroßbritannienLando NorrisMcLaren F1 Team205
7Carlos SainzSpanienCarlos SainzFerrari200
8George RussellGroßbritannienGeorge RussellMercedes AMG F1 Team175
9Oscar PiastriAustralienOscar PiastriMcLaren F1 Team97
10Lance StrollKanadaLance StrollAston Martin F1 Team74
11Pierre GaslyFrankreichPierre GaslyAlpine F1 Team62
12Esteban OconFrankreichEsteban OconAlpine F1 Team58
13Alex AlbonThailandAlex AlbonWilliams Racing27
14Yuki TsunodaJapanYuki TsunodaRB F1 Team17
15Valtteri BottasFinnlandValtteri BottasKick Sauber10
16Nico HĂŒlkenbergDeutschlandNico HĂŒlkenbergHaas F1 Team9
17Daniel RicciardoAustralienDaniel RicciardoRB F1 Team6
18Guanyu ZhouChinaGuanyu ZhouKick Sauber6
19Kevin MagnussenDĂ€nemarkKevin MagnussenHaas F1 Team3
20Liam LawsonNeuseelandLiam LawsonRB F1 Team2
21Logan SargeantUSALogan SargeantWilliams Racing1
22Nyck de VriesNiederlandeNyck de VriesRB F1 Team0

Teamwertung

#MannschaftTeamPunkte
1Red Bull RacingÖsterreichRed Bull RacingRed Bull860
2Mercedes AMG F1 TeamDeutschlandMercedes AMG F1 TeamMercedes409
3FerrariItalienFerrariFerrari406
4McLaren F1 TeamGroßbritannienMcLaren F1 TeamMcLaren302
5Aston Martin F1 TeamGroßbritannienAston Martin F1 TeamAston Martin280
6Alpine F1 TeamFrankreichAlpine F1 TeamAlpine120
7Williams RacingGroßbritannienWilliams RacingWilliams28
8RB F1 TeamItalienRB F1 TeamRB F1 Team25
9Kick SauberSchweizKick SauberKick Sauber16
10Haas F1 TeamUSAHaas F1 TeamHaas12

Strecke

Strecke

Yas Marina Circuit

Yas Marina Circuit

Land VA Emirate
Stadt Abu Dhabi
LĂ€nge 5,281 km
KapazitÀt Gesamt: 50.000
Baujahr 2009
Breitengrad 24.4758535000
LĂ€ngengrad 54.5970646000
Impressum