Live-Ticker zur WM-Qualifikation

Liveticker

90
06.10.2016 20:45
Österreich
2:2
1:2
Wales
Österreich
Österreich
Wales
Wales
StadionErnst-Happel-Stadion, Wien
Zuschauer44.200
Schiedsrichter
28
45
48
50
90
58
79
87
22
60
56
77
90

Torschützen

0:1
22
J. Allen
C. Gunter
1:1
28
M. Arnautović
D. Alaba
1:2
45
K. Wimmer
2:2
48
M. Arnautović
90
22:44
Kevin Wimmer: "Ich bekomme einen Stoß von hinten, liege am Boden und der Ball kommt auf meinen Oberschenkel. Eine unglückliche Situation."
90
22:44
Fazit

Österreich und Wales trennen sich im Spitzenspiel der Gruppe D mit 2:2. Die Österreicher gerieten zwei Mal in Rückstand, konnten aber durch den starken Marko Arnautovic einen Punkt ergattern. Damit bleibt Österreich daheim weiter ungeschlagen. Zufriedene Gesichter gibt es nur wenige in Wien, die Punkteteilung geht aber in Ordnung. Damit bleibt es weiterhin spannend in der Gruppe, für Österreich geht es am Sonntag in Serbien wieder um wichtige drei Punkte.

90
22:40
Spielende
90
22:39
Hier scheint nichts mehr zu passieren.
90
22:38
Die Waliser spielen auf Zeit und lassen defensiv nichts zu.
90
22:37
Marc Janko
Gelbe Karte für Marc Janko (Österreich)
Hartes Foul von Janko an Gunter, manche Schiedsrichter haben da auch schon Rot gezeigt.
90
22:35
Fünf Minuten Nachspielzeit werden angezeigt.
90
22:35
Emyr Huws
Einwechslung bei Wales -> Emyr Huws
90
22:35
Neil Taylor
Auswechslung bei Wales -> Neil Taylor
90
22:35
Die Gäste sind mit dem Punkt anscheinend zufrieden.
89
22:33
Die Österreicher machen Druck und schnüren die Waliser am eigenen Sechzehner ein.
88
22:32
Louis Schaub feiert sein Debüt im ÖFB-Team! Er ersetzt den besten Spieler des Tages, Marko Arnautovic.
87
22:32
Schöpf sorgt im offensiven Mittelfeld für neuen Schwung, einen Schuss von der Strafraumgrenze kann Hennessey gerade noch entschärfen.
87
22:31
Louis Schaub
Einwechslung bei Österreich -> Louis Schaub
87
22:31
Marko Arnautović
Auswechslung bei Österreich -> Marko Arnautović
85
22:29
Die Waliser formieren sich im Zentrum in einer Viererreihe, diese Variante hat aber noch für keine Gefahr gesorgt.
84
22:28
Eckball Wales.
83
22:28
Arnautovic! Gutes Zusammenspiel zwischen Sabitzer und Schöpf, aber der Abschluss von Arnautovic verfehlt das Ziel doch deutlich. Teamchef Koller ärgert sich.
81
22:25
Alaba macht das Publikum heiß, der Heimvorteil soll's richten.
80
22:24
Bale wieder mit einem gefährlichen Einwurf von links, aber auch dieses Mal bleiben die Österreicher wachsam.
79
22:23
Alessandro Schöpf
Einwechslung bei Österreich -> Alessandro Schöpf
79
22:23
Zlatko Junuzović
Auswechslung bei Österreich -> Zlatko Junuzović
78
22:23
Etwa 15 Minuten bleiben beiden Teams noch, um hier den Siegtreffer zu erzielen.
77
22:21
Hal Robson-Kanu
Einwechslung bei Wales -> Hal Robson-Kanu
77
22:21
Sam Vokes
Auswechslung bei Wales -> Sam Vokes
76
22:21
Bale zuerst mit einem Spin-Einwurf von rechts, er bekommt den Ball zurück und zieht kinderleicht an Arnautovic und Alaba vorbei in den Strafraum, doch seinen Stanglpass kann Özcan entschärfen.
75
22:19
Wieder ein langer Einwurf von Bale auf links. Doch dieses Mal können die Österreicher klären.
73
22:19
Welche Alternativen sitzen bei den Österreichern noch auf der Bank? Alessandro Schöpf, Michael Gregoritsch oder Louis Schaub wären Optionen für die Offensive.
71
22:17
Die Stimmung im Happel-Stadion ist ein bisschen eingeschlafen. Das liegt wohl an den widrigen Wetterbedingungen, es regnet noch immer.
69
22:13
Gefährlicher Eckball der Waliser, doch der Kopfball von Chester geht knapp über das Gehäuse von Özcan.
68
22:12
Freistoß aus dem rechten Halbfeld, doch die Flanke von Alaba landet genau in den Fängen von Hennessey.
67
22:11
Aktuell sehen wir hier ein Spiel auf Augenhöhe. Beide Mannschaften sind offensiv bemüht und wollen hier drei Punkte mitnehmen.
66
22:10
Die Fans im Happel-Stadion singen die Bundeshymne. Warum nicht?
65
22:10
Der Eckball von Alaba findet nur den Kopf eines Walisers.
64
22:09
Eckball Österreich.
63
22:07
Keine Gefahr, Schiedsrichter Cakir entscheidet auf Stürmerfoul.
62
22:06
Eckball Wales, gut gemacht von Bale.
61
22:05
Alaba dreht den Freistoß aus 18 Metern aber deutlich über das Tor von Hennessey.
60
22:04
Ben Davies
Gelbe Karte für Ben Davies (Wales)
Davies mit einem Foul an der Strafraumgrenze, gute Freistoßposition für die Österreicher!
58
22:03
Ramazan Özcan
Einwechslung bei Österreich -> Ramazan Özcan
58
22:02
Robert Almer
Auswechslung bei Österreich -> Robert Almer
57
22:02
Bei den Walisern muss Torschütze Allen verletzungsbedingt ausgewechselt werden, bei den Österreichern kann Robert Almer nicht mehr weitermachen.
56
22:01
Dave Edwards
Einwechslung bei Wales -> Dave Edwards
56
22:00
Joe Allen
Auswechslung bei Wales -> Joe Allen
56
22:00
Baumgartlinger entschärft Bale im Mittelfeld, das gibt Szenenapplaus!
55
21:59
Österreich gelang der perfekte Start in die zweite Spielhälfte. Arnautovic präsentiert sich in Topform, starke Leistung des England-Legionärs.
53
21:57
Die Österreicher spielen druckvoll, ein Stanglpass findet aber keinen Abnehmer im Zentrum.
52
21:56
Arnautovic holt einen Eckball für Österreich heraus.
51
21:55
Freistoß Bale aus dem rechten Halbfeld, der Ball geht aber an Freund und Feind vorbei, Almer fängt sicher.
50
21:54
Marko Arnautović
Gelbe Karte für Marko Arnautović (Österreich)
Der Torschütze trifft Gunter mit dem Ellbogen im Gesicht, diese Verwarnung geht in Ordnung.
48
21:53
Marko Arnautović
Tooor für Österreich, 2:2 durch Marko Arnautović
Doppelpack Arnautovic! Schlimmer Fehler von Allen in der Vorwärtsbewegung, Arnautovic schnappt sich auf links die Kugel, zieht allein auf das Tor von Hennessey und vollendet cool ins rechte lange Eck. Der Schuss wird von Davies noch leicht abgefälscht.
48
21:52
Junuzovic zirkelt das Spielgerät über die Mauer, Hennessey hat den Ball aber souverän.
47
21:51
Foul von Ben Davies an Junuzovic, gute Freistoßmöglichkeit etwa 25 Meter vor dem Tor.
47
21:50
Weiter geht's! Beide Mannschaften unverändert, Österreich muss treffen.
46
21:49
Anpfiff 2. Halbzeit
45
21:38
Halbzeitfazit

Wales geht mit einer 2:1-Führung gegen Österreich in die Halbzeitpause. Die Gäste gingen mit der ersten guten Offensivaktion durch Joe Allen in Führung, Arnautovic sorgte aber prompt für den Ausgleich. Kurz vor dem Pausenpfiff trafen die Waliser nach einem Eigentor von Wimmer etwas glücklich. Deja vu, werden sich manche Österreicher denken.

45
21:33
Ende 1. Halbzeit
45
21:33
Kevin Wimmer
Tooor für Wales, 1:2 durch Kevin Wimmer (Eigentor)
Die Österreicher schenken Wales die Pausenführung. Langer Einwurf von Bale auf links, Chester setzt sich gegen Wimmer gut durch und bringt den Ball perfekt auf das Tor von Almer. Der ÖFB-Goalie entschärft den Kopfball mit einer starken Fußabwehr, der Ball springt jedoch auf die Wade von Wimmer und von dort ins eigene Tor. Bitter.
45
21:32
Fast die Kopie des Ausgleichs! Alaba erneut mit einem gefühlvollen Pass in den Sechzehner, wo Arnautovic völlig frei direkt abzieht. Hennessey hält, doch Arnautovic stand im Abseits. Richtige Entscheidung.
43
21:30
Ashley Williams mit einem Foul an Dragovic, der sich ein bisschen über die Aktion des Waliser-Kapitäns echauffiert.
42
21:29
Allen zirkelt den Ball zur Mitte, dort passt Baumgartlinger auf.
42
21:28
Baumgartlinger mit einem Foul an Vokes, das gibt Freistoß für Wales aus dem linken Halbfeld.
40
21:27
Mittlerweile hat sich hier ein flottes Spiel entwickelt mit Chancen auf beiden Seiten. Die Österreicher haben aktuell ein leichtes Übergewicht.
38
21:26
Auch Robert Almer wird an der Seitenlinie behandelt. Er kann aber ebenfalls weitermachen.
37
21:25
Guter Vorstoß von Klein auf rechts, Doppelpass mit Junuzovic in den Strafraum, sein Stanglpass wird gefährlich Richtung Tor abgefälscht, doch Hennessey kann abwehren. ÖFB-Kapitän Baumgartlinger verletzt sich in Folge leicht, steht aber schon wieder.
36
21:23
Stoke City wird sich freuen. Beide Torschützen spielen beim Premier-League-Verein.
35
21:22
Junuzovic! Starke Aktion von Arnautovic, der auf links Gunter vernascht und den Überblick behält. Er legt ideal zu Junuzovic an der Strafraumgrenze ab, dessen Direktschuss kann Hennessey aber zur Ecke abwehren.
33
21:20
Weiter Einwurf von Bale auf links, aber die Österreicher können klären. Das Trauma vom Island-Spiel in Paris scheint bewältigt zu sein.
31
21:19
Möglichkeit für Junuzovic im Strafraum. Er setzt sich links gut durch, verstolpert aber. Arnautovic kann den Ball in Folge auch nicht mehr gefährlich auf das Tor bringen.
30
21:17
Der Ausgleich geht in Ordnung. Österreich hat nach dem Gegentreffer das Kommando übernommen und Wales gut unter Druck gesetzt. Das Momentum ist aktuell definitiv auf Seiten der Gastgeber.
28
21:14
Marko Arnautović
Tooor für Österreich, 1:1 durch Marko Arnautović
Der schnelle Ausgleich für Österreich! Alaba mit einem Zuckerpass aus dem rechten Halbfeld in den Strafraum, dort läuft sich Arnautovic perfekt frei und verlängert den Pass per Kopf aus kurzer Distanz ins Tor.
27
21:13
ÖFB-Goalie Robert Almer scheint sich leicht verletzt zu haben. Ramazan Özcan wärmt sich zur Sicherheit auf.
26
21:12
Alaba zieht aus der Distanz ab, sein Schuss verfehlt aber das rechte Eck.
24
21:12
Die erste gute spielerische Aktion der Gäste führt gleich zur unerwarteten Führung! Jetzt sind die Österreicher gefordert.
22
21:09
Joe Allen
Tooor für Wales, 0:1 durch Joe Allen
Weltklasse-Treffer von Joe Allen! Bale zeigt auf links seine Klasse und bringt eine Flanke zur Mitte. Die Österreicher können nicht entscheiden klären, Allen zieht aus 18 Metern zentral ab und trifft perfekt in das linke Eck. Keine Chance für Almer.
20
21:07
Die Waliser-Fünferkette hat sich am eigenen Sechzehner formiert, den Österreichern fehlt noch die zündende Idee und der nötige Speed in der Offensive.
18
21:04
Mittlerweile regnet es wieder ziemlich stark im Ernst-Happel-Stadion.
17
21:03
Baumgartlinger wird im rechten Halbfeld gefoult. Alaba spielt den Freistoß schnell zu Klein ab, doch dessen Flanke fällt viel zu weit aus.
15
21:01
Beide Mannschaften stehen defensiv kompakt, da gibt es im Moment kein Durchkommen auf beiden Seiten.
13
21:00
Alaba schickt Janko, doch der nasse Rasen sorgt dafür, dass der Ball immer schneller wird.
12
20:59
Die Österreicher attackieren sehr spät und lassen die Waliser weit aufrücken. Bei eigenem Ballbesitz wird der Fokus auf einen ruhigen Spielaufbau gelegt.
10
20:56
Ein flottes Spiel, beide Teams schon mit einer guten Tormöglichkeit. Hoffen wir, dass es so weitergeht.
9
20:55
Gute Aktion der Österreicher auf rechts, Junuzovic schickt Klein in die Gasse, doch dessen Stanglpass wird geblockt. Der Eckball bringt nichts ein.
7
20:54
Bale! Unglaublich, nach einem Eckball kommt der Superstar vor Almer zum Kopfball. Der ÖFB-Goalie wehrt das Spielgerät mit einem unglaublichen Reflex über die Querlatte.
6
20:53
Wimmer! Guter Eckball von Alaba auf die erste Stange, Wimmer ist zur Stelle und köpft Richtung Tor. Doch Hennessey ist wachsam und kann abwehren.
5
20:52
Erster Eckball für Österreich.
5
20:51
Die Österreicher mit viel Ballbesitz, die Waliser stehen aber im 5-3-2-System in der Defensive extrem dicht.
3
20:50
Beide Mannschaften tasten sich in den ersten Minuten ab und versuchen langsam ins Spiel zu kommen.
2
20:47
Los geht's! Österreich heute in Rot-Weiß-Rot, Wales spielt in den grauen Auswärtstrikots. Ein gutes Zeichen für die Österreicher. Denn die Waliser verloren alle bisherigen drei Spiele in diesen Trikots.
1
20:47
Spielbeginn
20:40
Die Mannschaften betreten das Spielfeld. Gleich werden die Hymnen gesungen.
20:38
Die Wetterbedingungen in Wien könnten besser sein. Es hat knapp neun Grad, da es den ganzen geregnet hat, könnte das heute eine rutschige Angelegenheit werden.
20:34
In zehn Minuten geht's los! Die Spannung steigt!
20:28
Wo liegen die beiden Mannschaften in der FIFA-Weltrangliste? Wales ist auf Platz zehn, Österreich mittlerweile wieder auf Rang 26 abgerutscht.
20:24
Die Österreicher verteidigen stolze Serien: Die letzten neun Pflichtspiele vor eigenem Publikum blieb das ÖFB-Team ungeschlagen, die jüngsten zehn Qualifikationsspiele wurden alle gewonnen.
20:19
Teamchef Marcel Koller schickt seine Mannschaft wieder im gewohnten 4-2-3-1-System aufs Feld. Jedoch könnte sich diese Formation im Spiel ändern. Denn Innenverteidiger Kevin Wimmer spielt in der linken Verteidigung und wird sich wohl speziell um Bale kümmern. Der Tottenham-Legionär hat in dieser Saison aber noch keine einzige Minute gespielt. Am rechten Flügel hat Marcel Sabitzer den Vorzug gegenüber Alessandro Schöpf erhalten.
20:14
Bei den Österreichern sind alle Akteure einsatzbereit. Erstmals im ÖFB-Aufgebot ist Deni Alar. Der 26-jährige Stürmer des SK Sturm rückte für den verletzten Martin Harnik in die Mannschaft. Alar befindet sich in ausgezeichneter Form und führt die Torschützenliste in der österreichischen Bundesliga an.
20:08
Ein Großteil der Waliser-Mannschaft spielt in der Premier League. Vor allem die Innenverteidigung um Kapitän Ashley Williams und Ben Davies ist nur schwer zu überwinden. Dennoch sieht Wales-Teamchef Chris Coleman die Hausherren mehr unter Siegzwang: "Die Österreicher spielen daheim. Der Druck, zu gewinnen, liegt bei ihnen."
20:00
Doch Wales ist aber mehr als Gareth Bale. Nicht umsonst erreichten die Waliser das Halbfinale bei der EM in Frankreich. Eine kompakte Defensive sowie ein gutes Kollektiv zeichnet die Truppe von Chris Coleman aus. Heute nicht im Einsatz sein wird der zweite Superstar der Waliser, Aaron Ramsey. Der Mittelfeldmotor von Arsenal fehlte aber auch schon am ersten Spieltag gegen Moldau.
19:45
Für die Österreicher heißt es heute, Superstar Gareth Bale zu entschärfen. Der Flügelspieler von Real Madrid gehört zu den besten und schnellsten Spielern der Welt. "Wichtig ist für uns, dass wir Bale im Verbund decken. Wir brauchen zwei, drei Spieler, die in der Nähe sind und ihn frühzeitig stören", erklärte Teamchef Koller die Taktik gegen Bale.
16:33
Herzlich willkommen zur Qualifikation für die WM 2018 in Russland. Im Spitzenspiel der Gruppe D treffen heute Österreich und Wales aufeinander!

Beide Mannschaften sind erfolgreich in die WM-Qualifikation gestartet. Österreich rettete sich in Georgien zu einem 2:1-Erfolg, Wales hatte beim 4:0-Sieg gegen die Republik Moldau keine Probleme. Damit stehen beide Teams mit drei Punkten an der Tabellenspitze, das heutige Sechs-Punkte-Spiel könnte richtungsweisend im Kampf um den Fixplatz für die WM in Russland sein.

Etwa 42.500 Tickets wurden bereits verkauft, ein ausverkauftes Stadion ist sehr wahrscheinlich. Die Buchmacher sehen Österreich auch aufgrund des Heimvorteils als Favorit, diese Rolle schiebt ÖFB-Teamchef Marcel Koller aber den Gästen zu: "Ich glaube, dass sie Favorit sind in der Gruppe." Dennoch soll es heute drei Punkte geben.

Anpfiff im Ernst-Happel-Stadion ist um 20:45 Uhr. Dass Schiedsrichter Cüneyt Cakir die Begegnung leiten wird, kann als schlechtes Omen gesehen werden. Denn der Türke pfiff Österreichs bisher letzte Quali-Niederlage, das 1:2 am 11. Oktober 2013 in Schweden.

Videos zur WM-Qualifikation