QualifyingSpanien Grand Prix in Barcelona

Strecke
Circuit de Catalunya
  • 1
    Charles Leclerc
    1:18.750m
    Charles Leclerc
    Leclerc
    Monaco
  • 2
    Max Verstappen
    +0.323s
    Max Verstappen
    Verstappen
    Niederlande
  • 3
    Carlos Sainz
    +0.416s
    Carlos Sainz
    Sainz
    Spanien
Aktualisieren

Liveticker

17:14
Damit verabschieden wir uns f├╝r heute! Genie├čen Sie die Sonne. Morgen geht es hier um kurz vor 15 Uhr weiter mit dem Gro├čen Preis von Spanien. Bis dahin!
17:12
Verstappen erkl├Ąrt die Probleme im letzten Run:
"Beim letzten Run fehlte DRS, hatte einen Leistungsverlust. Das ist schade, aber in der ersten Startreihe zu stehen, wenn man das Wochenende bisher┬áanschaut, ist ein gutes Ergebnis. Den letzten Run h├Ątte ich auch┬ánoch gut hingekriegt."
17:04
Leclerc im Sieger-Interview: 
"ich f├╝hle mich gut. Das war eine schwierige Session, vor allem in Q3 mit dem Fehler, ich hatte nur eine Runde. Die lief extrem gut trotz einiger komischer Momente. Das Auto war richtig gut.
Ich bin in einer starken Position. Haben uns in den letzten Rennen┬ámit den Reifen schwer getan. Wir sollten es gewinnen k├Ânnen. Wir brauchen ein gutes Reifen-Management. Ich hoffe, wir k├Ânnen einen Doppelsieg holen."
17:03
Mercedes ist n├Ąher dran! Russell startet von Rang vier, Hamilton von Platz sechs.
17:02
Starke Leistung von Leclerc. Nach seinem Fehler in dem ersten schnellen Schuss berappelt er sich und kommt mit einer irren Zeit zur├╝ck. Die konnte keiner mehr kontern - weder Teamkollege Sainz noch WM-Rivale Verstappen.
17:02
Mick Schumacher wird Zehnter. Von Rang 10 geht es f├╝r den Deutschen morgen ins Rennen.
17:01
Die Top 5: Leclerc, Verstappen, Sainz, Russell, Perez.
17:01
Leclerc holt die Spanien-Pole
Jubel bei Ferrari! Leclerc rast auf die Pole.
17:00
Der Mercedes-Mann landet auf P4.
17:00
Hat er die erste Startreihe im Gep├Ąck?
17:00
Jetzt kommt noch Russell.
17:00
Sainz packt diese Zeit nicht. Verstappen meldet Probleme beim Red Bull.
16:59
Leclerc fliegt. Brutal gute Zeit. Diesmal auch an der Schikane vorbei. 1:18,75! Wahnsinn
16:59
Verstappen wird sp├Ąter als Letzter die Runde beenden.
16:58
Leclerc im ersten Sektor. Das sieht gut aus.
16:58
Ricciardo steht als Einziger in der Box. Das wird knapp. Oder gibt es Probleme?
16:57
Gerade in Barcelona ist die erste Startreihe extrem wichtig. Wer hier vorne liegt, gewinnt meistens.
16:56
Kann Leclerc mit dem Druck umgehen? Bei seiner schnellen Runde muss jetzt alles passen.
16:56
Alle Fahrer sind zur├╝ck in der Box. Nochmal kurz durchatmen vor dem finalen Schuss um die Pole.
16:54
Schumacher liegt auf P9 - nur Leclerc liegt wegen des Drehers noch hinter ihm. Das wird sich gleich ├Ąndern.
16:54
Die Top 5: Verstappen, Sainz, Perez, Russell, Hamilton.
16:53
Derweil sehen wir die Replays von Leclerc. In der letzten Schikane dreht sich der Monegasse weg. Bitter. Die Runde war nat├╝rlich im Eimer. Der WM-Leader ist nun unter Druck.
16:53
Jetzt kommt Verstappen. Rumms. Der Red-Bull-Pilot schraubt sich drei Zehntel vor sainz.
16:52
Und, obacht! Leclerc dreht sich. Erster gr├Â├čerer Fehler vom Ferrari-Mann.
16:50
Die ersten Zeiten stehen: Sainz vor Russell und Hamilton.
16:49
F├╝r Mick Schumacher winkt damit der beste Startplatz in einem Hauptrennen.
16:48
Die Ferrari-Piloten fahren los, gefolgt vom mercedes-Duo. Ab zum ersten Schuss!
16:47
Q3 startet
Jetzt geht es um die Pole. 12 Minuten f├╝r die schnellste Zeit.
16:43
Beide Haas-Fahrer in Q3 - da freut man sich nat├╝rlich.
16:42
Sebastian Vettel wirkte eben am Sky-Mikro ziemlich angefressen. Zum frühen Aus sagte er:  "Der Verkehr war nicht das Problem. Ich habe mir schwer getan mit der Balance. Ich habe die Runde so hingebracht wie im Training, aber eben nicht schneller. Die anderen haben sich verbessert, wir nicht. Wir haben das Problem mit der Balance nicht hinbekommen."
16:42
Q2 beendet
Ausgeschieden sind: Norris, Ocon, Tsunoda, Gasly und Zhou.
16:41
Schumacher rutscht aus der Top 10. Denkste! Norris dr├╝ckte Schumi jr eigentlich aus den R├Ąngen, aber seine Runde wird wegen Track Limits gestrichen. Platz 10 f├╝r Mick!
16:40
Verstappen bolzt noch eine Bestzeit: 1:19,219
16:40
Schumacher verbessert sich nicht, hinter ihm kommen aber noch einige Fahrer.
16:37
Die beiden Mercedes und Leclerc sind in der Garage geblieben.
16:36
Schumacher liegt aktuell auf Platz 9, knapp hinter seinem Teamkollegen Magnussen.
16:36
Jetzt sind alle zur├╝ck in der Box. Eine Runde durchatmen, bevor es nochmal wild wird.
16:33
Auch Perez und Verstappen sto├čen noch nicht in die Mercedes-Zeiten vor.
16:32
Auf alten Reifen liegt Leclerc noch eine halbe Sekunde hinter Russell.
16:31
Also Mercedes pr├Ąsentiert sich bislang top in Spanien. Die L├╝cke zur Spitze ist deutlich kleiner geworden. Vor allem das Bouncing ist nicht mehr zu erkennen.
16:28
Hamilton legt vor, doch Teamkollege Russell ist nochmal drei Zehntel schneller.
16:27
Mercedes f├Ąhrt raus, Ferrari wartet noch in der Garage.
16:26
Das Ergebnis von Q1:
16:22
Q2 startet
Gr├╝nes Licht! N├Ąchste Runde - 15 Minuten ab jetzt.
16:22
Positiv zu erw├Ąhnen: Mick Schumacher katapultiert sich mit einer guten letzten Runde auf Rang 11. Stark!
16:21
Vettel wollte es gar nicht wahrhaben. "Ihr macht doch Witze", sagte er am Funk, als er ├╝ber P16 aufgekl├Ąrt wurde.
16:20
Lange Gesichter auch bei Alpine. Alonso schafft den Cut nicht. Auf seiner letzten Runde hatte er viel Verkehr, er brach sie sogar ab.
16:20
Tja, da haben die Updates im Qualifying doch nicht wie erw├╝nscht gez├╝ndet bei Aston Martin. Beide Piloten im gr├╝nen Renner sind schon raus.
16:19
Q1 beendet
Die Zeit ist abgelaufen. Ausgeschieden sind: Vettel, Alonso, Stroll, Albon und Latifi.
16:19
Tsunoda kickt Vettel raus.
16:18
Vettel mit eine mittelm├Ą├čigen Runde, er ist 13., das wird eng.
16:17
Schumacher ist schneller als zuvor, verbessert sich auf Rang 8, aber jetzt kommen weitere Fahrer hinter ihm.
16:16
Schumacher muss sich deutlich verbessern, um den Sprung in die Top15 zu schaffen.
16:15
Bis auf die Top-Teams gehen alle Piloten auf eine letzte Abfahrt mit frischen Reifen. Wer schafft es in Q2?
16:13
Alle sind nochmal zur├╝ck in der Box. Die Ruhe vor dem letzten Sturm in Q1.
16:13
Noch f├╝nf Minuten. In Gefahr sind: Albon, Stroll, Gasly, Schumacher und Latifi.
16:12
Wilder Ausritt von Perez. Der Mexikaner galoppiert durchs Kies nach Kurve 7. Schmeckt den Reifen gar nicht.
16:12
Und Vettel? Der Deutsche liegt auf P14, er steht gerade in der Box.
16:11
Schumacher hat seine erste Runde abgespult, noch sind es 2,4 Sekunden R├╝ckstand. Ihm fehlen nat├╝rlich wichtige Minuten aus dem Training.
16:10
Das Mercedes-Duo liegt an P4 und P5, jeweils fast vier Zehntel R├╝ckstand auf Spitzenmann Leclerc.
16:09
Und zack, machen sich Sainz und Leclerc wieder an der Spitze des Rankings breit.
16:09
Bis auf Verstappen sind nun alle auf der Strecke. Also auch die beiden Ferrari-Fahrer und das Mercedes-Duo.
16:08
Unterdessen sehen wir einen Beinahe-Crash in der Boxengasse. Lando Norris ist fast in einen Aston-Martin-Piloten gekracht. Lance Stroll war es, der aus seiner Garage preschte. Das werden sich die Stewards nochmal genau angucken.
16:05
Verstappen ist auf seiner ersten schnellen Runde. Fehlerfrei ist sie nicht, dazu hat der Red-Bull-Pilot einiges an Verkehr vor sich. 1:20,091 lautet die Zeit, damit ist er vorerst an der Spitze.
16:02
Perez und Verstappen machen sich als erste Vertreter der Top-Teams auf den Weg auf die Strecke.
16:02
Mick Schumacher sitzt nun auch schon im Wagen. Es wird noch am VF-22 gearbeitet. Sieht aber gut aus.
16:00
Also, bei Gasly hat es auf jeden Fall gereicht mit den Temperaturen. Der Franzose dreht die ersten Runden.
15:57
Q1 startet
Und ab geht die wilde Fahrt. 18 Minuten ab jetzt. Die schnellsten 15 kommen weiter.
15:54
Klarer Top-Favorit ist nach den bisherigen Eindr├╝cken WM-Leader Charles Leclerc. Der Ferrari-Mann lag in allen drei Sessions bisher vorne.
15:53
Die Hitze steht ├╝ber Barcelona. 34 Grad in der Luft, 47 auf der Strecke. Ein H├Ąrtetest f├╝r die Reifen und die Materialien.
15:52
Auch von Pierre Gasly wissen wir noch nicht, ob es f├╝r das Qualifying reicht. Er hatte mit seinem ├╝berhitzten und rauchenden AlphaTauri zu k├Ąmpfen.
15:50
Hohe Sport-Prominenz bei Mercedes zu Gast.
15:48
Noch gibt es keine offizielle Meldung von Haas, ob Mick Schumacher an der Quali teilnehmen kann.
15:43
Das gro├če Thema im Paddock in diesem Wochenende: Der "gr├╝ne Red Bull". Der runderneuerte Aston Martin von Sebastian Vettel ├Ąhnelt dem RB18 doch sehr stark. Das sorgt f├╝r ├ärger. Den ├ťberblick haben wir hier aufgeschrieben.┬á
15:39
Was war im 3. Training sonst so los? Leclerc war wieder am schnellsten, Mercedes bleibt im Aufwind und Verstappen ist ganz nah dran. Hier lesen Sie unseren Trainingsbericht. 
15:37
Das gro├če Thema im 3. Training: Die Bremsen von Mick Schumachers Bremsen fingen Feuer, der Deutsche verpasste fast die gesamte Session. In der Zwischenzeit wurde das Getriebe am VF-22 gewechselt. Noch ist nicht klar, ob er starten kann.
15:31
Hola, liebe Formel-1-Fans! Ab 16 Uhr steigt in Barcelona die Hitzeschlacht um die Pole zum Spanien-GP.

Endergebnis

NameZeit
1Charles LeclercMonacoCharles Leclerc1:18.750m
2Max VerstappenNiederlandeMax Verstappen+0.323s
3Carlos SainzSpanienCarlos Sainz+0.416s
4George RussellGro├čbritannienGeorge Russell+0.643s
5Sergio P├ęrezMexikoSergio P├ęrez+0.670s
6Lewis HamiltonGro├čbritannienLewis Hamilton+0.762s
7Valtteri BottasFinnlandValtteri Bottas+0.858s
8Kevin MagnussenD├ĄnemarkKevin Magnussen+0.932s
9Daniel RicciardoAustralienDaniel Ricciardo+1.547s
10Mick SchumacherDeutschlandMick Schumacher+1.618s
11Lando NorrisGro├čbritannienLando Norris+1.721s
12Esteban OconFrankreichEsteban Ocon+1.888s
13Yuki TsunodaJapanYuki Tsunoda+1.889s
14Pierre GaslyFrankreichPierre Gasly+2.111s
15Guanyu ZhouChinaGuanyu Zhou+2.344s
16Sebastian VettelDeutschlandSebastian Vettel+2.204s
17Fernando AlonsoSpanienFernando Alonso+2.293s
18Lance StrollKanadaLance Stroll+2.668s
19Alex AlbonThailandAlex Albon+2.895s
20Nicholas LatifiKanadaNicholas Latifi+3.165s

Fahrerwertung

#NameMannschaftPunkte
1Max VerstappenNiederlandeMax VerstappenRed Bull Racing175
2Sergio P├ęrezMexikoSergio P├ęrezRed Bull Racing129
3Charles LeclercMonacoCharles LeclercFerrari126
4George RussellGro├čbritannienGeorge RussellMercedes-AMG Petronas111
5Carlos SainzSpanienCarlos SainzFerrari102
6Lewis HamiltonGro├čbritannienLewis HamiltonMercedes-AMG Petronas77
7Lando NorrisGro├čbritannienLando NorrisMcLaren F1 Team50
8Valtteri BottasFinnlandValtteri BottasAlfa Romeo F1 Team46
9Esteban OconFrankreichEsteban OconAlpine F1 Team39
10Fernando AlonsoSpanienFernando AlonsoAlpine F1 Team18
11Pierre GaslyFrankreichPierre GaslyAlphaTauri16
12Kevin MagnussenD├ĄnemarkKevin MagnussenHaas F115
13Daniel RicciardoAustralienDaniel RicciardoMcLaren F1 Team15
14Sebastian VettelDeutschlandSebastian VettelAston Martin F1 Team13
15Yuki TsunodaJapanYuki TsunodaAlphaTauri11
16Guanyu ZhouChinaGuanyu ZhouAlfa Romeo F1 Team5
17Alex AlbonThailandAlex AlbonWilliams Racing3
18Lance StrollKanadaLance StrollAston Martin F1 Team3
19Mick SchumacherDeutschlandMick SchumacherHaas F10
20Nico H├╝lkenbergDeutschlandNico H├╝lkenbergAston Martin F1 Team0
21Nicholas LatifiKanadaNicholas LatifiWilliams Racing0

Teamwertung

#MannschaftTeamPunkte
1Red Bull Racing├ľsterreichRed Bull RacingRed Bull304
2FerrariItalienFerrariFerrari228
3Mercedes-AMG PetronasDeutschlandMercedes-AMG PetronasMercedes188
4McLaren F1 TeamGro├čbritannienMcLaren F1 TeamMcLaren65
5Alpine F1 TeamFrankreichAlpine F1 TeamAlpine57
6Alfa Romeo F1 TeamSchweizAlfa Romeo F1 TeamAlfa Romeo51
7AlphaTauriItalienAlphaTauriAlphaTauri27
8Aston Martin F1 TeamGro├čbritannienAston Martin F1 TeamAston Martin16
9Haas F1USAHaas F1Haas15
10Williams RacingGro├čbritannienWilliams RacingWilliams3

Strecke

Strecke

Circuit de Catalunya

Informationen

Durch die Zusammenarbeit der katalanischen autonomen Regierung mit dem Montmel├│ Stadtrat und dem Royal Automobile Club of Catalunya (RACC), konnte 1989 die Arbeit an der modernen Rennstrecke in einer der sch├Ânsten europ├Ąischen St├Ądte beginnen. Die Rennstrecke von Katalonien er├Âffnete vor den Toren Barcelonas im September 1991 und war noch im selben Monat Austragungsort des ersten spanischen Formel 1 Grand Prix. Danach war Katalonien Gastgeber des Europ├Ąischen Motorrad Grand Prix, und 1995 fand dort der Gran Premio de Catalunya statt. Die Rennstrecke, die insgesamt 104000 Zuschauer fasst, z├Ąhlt zu den bestentworfenen Strecken der Neuzeit: Im Jahr 2001 gewann die Rennstrecke de Catalunya die hei├čbegehrte IRTA ┬┤Best Grand Prix┬┤ Troph├Ąe.

Circuit de Catalunya

Land Spanien
Stadt Barcelona
L├Ąnge 4,727 km
Kapazit├Ąt Gesamt: 140.700
Baujahr 1991
Breitengrad 41.5685754000
L├Ąngengrad 2.2516958000