SprintImola Grand Prix in Imola

Strecke
Autodromo Enzo e Dino Ferrari
Schnellste Runde
S. PĂ©rez1:19.012m14
  • 1
    Max Verstappen
    30:39.567m
    Max Verstappen
    Verstappen
    Niederlande
  • 2
    Charles Leclerc
    +2.975s
    Charles Leclerc
    Leclerc
    Monaco
  • 3
    Sergio PĂ©rez
    +4.721s
    Sergio PĂ©rez
    PĂ©rez
    Mexiko
Aktualisieren

Liveticker

17:15
Das war's fĂŒr heute
Wir sagen Ciao! Morgen geht's weiter mit dem Hauptrennen, dem Grand Prix der Emilia Romagna. Ab 14 Uhr sind wir bei RTL live und exklusiv im Free-TV auf Sendung. Solltet ihr unterwegs sein, legen wir euch natĂŒrlich unseren Ticker ans Herz. Um 14.45 Uhr melden wir uns hier, bis dahin gibt's alle F1-News auf unserer Page -> HIER. Habt einen schönen Samstag, bis morgen!
17:14
17:13
Perez im Interview
"Es war wichtig, den Schaden von gestern zu minimieren. Wir haben uns in eine gute Position fĂŒr morgen gebracht. Wir werden versuchen, das Beste herauszuholen, aber es wird nicht einfach mit all den Tifosi hier", so Perez.
17:12
Leclerc im Interview
"Es ist immer noch ein Start aus der ersten Reihe, uns sind die Reifen ausgegangen, vorne links hatten wir Graining, das mĂŒssen wir fĂŒrs Hauptrennen genau analysieren, dass das nicht noch einmal passiert. Die UnterstĂŒtzung ist unglaublich, so viele Menschen auf den TribĂŒnen."
17:11
Verstappen im Interview
"Der Start war wirklich schlecht, ich weiß nicht, warum zu viele durchdrehende RĂ€der. Wir mussten dann ruhig bleiben, am Anfang sah es so aus, als habe Charles mehr Pace, aber ihm sind als erstem die Reifen ausgegangen, dann konnte ich mein Manöver setzen. Aber morgen wird es anders, es wird andere Reifenmischungen geben", so Verstappen im Sieger-Interview.
17:09
Medaillen-Zeremonie
Die Top 3 bekommen heute Medaillen, fĂŒr Verstappen gibt's Gold. Leclerc schaut doch etwas bedröppelt aus der WĂ€sche. Das hat sich der WM-Leader anders vorgestellt.
17:08
Verstappen im Interview
"Der Start war nicht gut, es hat eine Weile gedauert, um Druck aufzubauen. Wir habend die Reifen heute besser gemanagt, am Ende hatte ich DRS und es hat gereicht", sagt Verstappen.
17:06
Verstappen und Leclerc starten damit morgen genau wie vorhin aus Reihe 1. Dahinter Perez und Sainz. Das kann ja spannende werden. Gut, dass wir bei RTL live dabei sind.
17:05
Sainz wird Vierter, es folgen die McLaren von Norris und Ricciardo. Bottas und Magnussen holen ebenfalls noch Punkte. Alonso und Schumacher runden die Top 10 ab, haben morgen gute Chancen auf Punkte. Vettel wird am Ende 13. - vor Hamilton und Teamkollege Stroll.
21. Runde
17:04
Verstappen gewinnt Imola-Sprint
Max Verstappen gewinnt das Imola-Sprintrennen vor Leclerc und Perez.
21. Runde
17:03
Vettel ist mittlerweile auf 13 hinter Russell und Tsunoda zurĂŒckgefallen, hat jetzt Hamilton im Heck.
21. Runde
17:03
Letzte Runde
Verstappen fĂ€hrt dem ersten Sprintsieg der Saison und Startplatz 1 fĂŒr morgen entgegen.
20. Runde
17:02
Immerhin: Sainz hat Norris ĂŒberholt und ist Vierter. Red Bull - Ferrari - Red Bull - Ferrari. So die Reihenfolge.
20. Runde
17:01
Was ein Thriller an der Spitze! Auf der letzten Rille bremst sich Verstappen in der Tamburello außen an Leclerc vorbei. Lange Gesichter bei den Tifosi!
19. Runde
17:00
Verstappen kommt in der Tamburello ganz nah, noch aber reicht es nicht. Leclerc hat Probleme, steht mehrmals quer, rutscht durch die Kurven.
18. Runde
16:59
Wie Vettel P11 gegen Russell verteidigt - durchaus bemerkenswert...
18. Runde
16:59
Bibbern auf den TribĂŒnen. Verstappen ist im DRS, zeigt sich schon im RĂŒckspiegel von Leclerc.
17. Runde
16:58
Machen die Gummis heute am Ferrari schneller schlapp? "Leclerc hat ein wenig Graining", stachelt die Bullen-Box den HollÀnder an.
17. Runde
16:58
Was ist los? Verstappen ist auf einmal ganz nah dran an Leclerc.
16. Runde
16:57
Vettel weiter unter Dauerdruck! Jetzt drÀngelt Russell im Mercedes.
16. Runde
16:56
Jetzt hat sich Bottas den Alpine von Alonso geschnappt! Als Achter wĂŒrde er momentan den letzten ZĂ€hler einfahren.
15. Runde
16:55
Bottas auf 9 beißt sich seit Runden die ZĂ€hne an Alonso aus. Gegen den Altmeister ermittelt jetzt aber die Rennleitung. Und: Mick hat sich nach vielen Runden Vettel geschnappt, ist damit nun Zehnter.
14. Runde
16:54
Mal schauen, ob Sainz sich auch Norris noch kauft. Der Brite hat noch ein Polster von 5 Sekunden. 6 Runden sind es noch.
14. Runde
16:54
Sainz weiter auf dem Vormarsch, Ricciardo ist fĂ€llig. Der Spanier damit jetzt FĂŒnfter. Starkes Rennen von ihm nach seinem Bock gestern.
13. Runde
16:53
Vettel hÀlt sich hartnÀckig vor Schumacher, obwohl der Haas das schnellere Auto ist.
13. Runde
16:52
An der Spitze kontrolliert Leclerc das Geschehen. 1,5 Sekunden liegt "Prinz Charles" vor Verstappen. Sainz macht jetzt Druck auf Ricciardo.
12. Runde
16:51
Das nĂ€chste Überholmanöver: Sainz fliegt unter dem Jubel der Tifosi an Magnussen vorbei - P6.
11. Runde
16:49
Stark! Ricciardo bremst sich nach der langen Geraden innen an Magnussen vorbei auf Position 5. Perez hat in der Zwischenzeit Norris geschnupft.
10. Runde
16:49
Da Ricciardo auch DRS hat, wird das fĂŒr Sainz nicht so leicht werden.
10. Runde
16:48
Sainz hÀngt hinter Ricciardo fest, der wiederum an Magnussen vorbei will.
9. Runde
16:48
Hinter den beiden erst Russell, Hamilton ist sogar nur 14.
9. Runde
16:46
Vettel muss sich Bottas geschlagen geben, fĂ€llt auf 10 zurĂŒck und hat jetzt seinen Kumpel Mick im Nacken.
8. Runde
16:46
Mit DRS klappt's locker! Perez schießt an Magnussen vorbei, macht sich auf die Verfolgung von Norris. An der Spitze fĂŒhrt Leclerc mit 1,3 Sekunden vor Verstappen.
7. Runde
16:45
Magnussen unter Druck von Perez. Noch aber reicht's nicht fĂŒr den Red-Bull-Mann.
7. Runde
16:44
Jubel auf den RÀngen! Leclerc vorne und Sainz krallt sich Alonso, schiebt sich auf 7. Der nÀchste vor ihm: Ricciardo im McLaren.
6. Runde
16:43
Vettel hat den Anschluss an Sainz schon verloren. Er muss sich jetzt gegen Bottas erwehren.
5. Runde
16:43
Aufatmen bei Haas. Magnussen kommt mit einer Verwarnung fĂŒr sein Zick-Zack-Fahren davon ...
5. Runde
16:42
Alonso unter Druck von Sainz, dahinter rasen Vettel, Bottas und Schumacher quasi im Formationsflug durch Imola.
5. Runde
16:41
Fliegender Re-Start
Leclerc macht das clever, geht frĂŒh aufs Gas, bleibt souverĂ€n vorne.
4. Runde
16:40
Das Safety Car kommt rein
Bernd MaylÀnder biegt gleich wieder ab, dann hat Leclerc das Kommando. Und wir schauen hier noch einmal auf den Crash zwischen Gasly und Zhou.
 
4. Runde
16:39
4,87 zu 5,38 Sekunden. Die Reaktionszeit von Leclerc war deutlich besser. Verstappen moserte am Funk sofort ĂŒber seine Gang-Synchronisation. Ganz dumm gelaufen fĂŒr den HollĂ€nder. Leclerc kann jetzt von vorne den Sprint diktieren und sich Startplatz 1 fĂŒr morgen sicher. Das sollte mit seinem ĂŒberlegenen Ferrari ohne weiteres möglich sein.
3. Runde
16:37
Alonso hatte einen miesen Start, ist auf 7 zurĂŒckgefallen. Perez hat das genutzt und sich sofort auf 5 vorgeschoben. Gegen Kevin Magnussen wird ĂŒbrigens ermittelt. Der DĂ€ne soll seine Position durch unerlaubtes Zick-Zack-Fahren gegen Perez verteidigt haben.
2. Runde
16:36
Vettel ist auf Position 9 geblieben, Sainz hat im Ferrari zwei PlÀtze gewonnen, ist Achter. Mick Schumacher hat eine Position gutgemacht, fÀhrt als Elfter durch Imola. Ganz vorne hat Bernd MaylÀnder im Pace Car das Kommando.
1. Runde
16:35
Gasly ist in Zhou reingefahren, hat den Chinesen ins Aus befördert. Im Team-Radio flucht der Franzose ĂŒber Zhou. No, Monsieur, das war Ihre Schuld!
1. Runde
16:34
Safety Car kommt raus
Die erste Gelbe Flagge. Alfa-Romeo-Rookie-Zhou steht in der Piratella-Kurve. Die Hinterrad-AufhÀngung ist futsch. Das Safety Car kommt ...
1. Runde
16:33
START
Ampel aus, los geht's! Leclerc kommt super weg, schnupft Verstappen sofort auf. Norris bleibt Dritter, dahinter verteidigt Magnussen seinen 4. Platz mit aller Macht gegen Perez, der auf 5 vorschlĂŒpft.
16:32
Die Fahrer rollen in ihre Startboxen. Die Spannung steigt! Gleich geht's los ...
16:31
Reifen aufwĂ€rmen, Bremsen aufwĂ€rmen - das Prozedere in der Formationsrunde. Fernando Alonso ĂŒberholt ein paar Autos. Das darf er, der Alpine kam nĂ€mlich eben kaum vom Fleck, startet gleich von P5.
16:29
Formation Lap
Bis auf die Haas-Piloten und Nicholas Latifi (Williams) machen sich alle Fahrer mit Soft-Walzen auf in die EinfĂŒhrungsrunde. Damit haben Mick und Magnussen beim Start einen Nachteil.
16:27
Die Strecke
Imola ist eng und tĂŒckisch. Ein Fehler und man ist wahlweise in der Wiese, im Kiesbett oder im Reifenstapel. 4,909 km lang, 19 Kurven - ein Klassiker der Formel 1.
16:27
Um 16.30 geht's los!
In 3 Minuten geht es in die EinfĂŒhrungsrunde. Die Spannung steigt!
16:26
Rot - die Farbe des Tages
16:25
Mercedes von weit hinten
Die Silberpfeile von George Russell und Lewis Hamilton starten von weit hinten. Nur P11 fĂŒr Russell und P13 fĂŒr Hamilton. Mal sehen, wie weit es im Sprint fĂŒr beide vorwĂ€rts geht. Im 2. Training lief es gut fĂŒr Mercedes, Russell fuhr Bestzeit, Hamilton wurde Vierter.
16:25
Red Bull auf soft
Und tatsÀchlich: Red Bull startet mit den weichen Reifen, das können wir schon erkennen.
16:23
Die Reifenfrage
Soft oder Medium? Welche Mischung nutzen die Fahrer fĂŒr den Sprint. Der weiche Reifen funktioniert beim Start besser, hat mehr Grip, der Medium hĂ€lt dafĂŒr lĂ€nger. Wahrscheinlich starten aber viele Piloten auf Soft. Der weiche Pneu machte im 2. Training bei den Longruns einen guten Eindruck. Auch Pirelli-Chef Mario Isola rechnet damit, dass viele auf Soft starten.
16:23
Das Wetter
Die Wetterfrösche sagen einen trockenen Sprint voraus. Das Regenrisiko betrÀgt aber 40 Prozent.
16:22
Schumacher muss liefern
Mick Schumacher muss von P12 heute Boden gutmachen. Haas-Kollege Kevin Magnussen glÀnzte gestern, startet von 4. Mick sollte schauen, dass er die ein oder andere Position gutmacht.
16:22
Vettel gestern stark
Sind im Sprint gleich die ersten Punkte fĂŒr Sebastian Vettel und Aston Martin drin? Gestern profitierte er vom Wetter. Heute aber soll es trocken bleiben. Dennoch: Von P9 ist fĂŒr Vettel einiges drin.
16:21
Was geht dahinter?
Von P3 startet ĂŒberraschenderweise Lando Norris im McLaren, erst auf P7 kommt Sergio Perez im zweiten Red Bull, Carlos Sainz muss nach seinem Mega-Bock in Q2 nur von 10 los.
16:19
Verstappen vs. Leclerc geht weiter
Das Duell Verstappen vs. Leclerc geht weiter. Der Red-Bull-Mann startet von der Pole Position, der Monegasse im Ferrari sitzt ihm im Nacken. Der Ferrarista hat 100.000 frenetische Tifosi auf seiner Seite. 
 
16:18
Startaufstellung fĂŒr morgen wird ermittelt
Bei dem 100 km Quickie auf dem Autodromo Enzo e Dino Ferrari wird die Startaufstellung fĂŒr den Grand Prix der Emilia Romagna morgen (ab 14 Uhr, LIVE bei RTL) ermittelt. Es geht auch um ordentlich Punkte. Die Top 8 kriegen Punkte (8-7-6-5-4-3-2-1).
16:17
Ciao F1-Fans, auf geht's zum Sprintrennen
Hallo, liebe Formel-1-Fans! Herzlich Willkommen zum ersten Sprintrennen des Jahres in Imola.

Endergebnis

NameZeit
1Max VerstappenNiederlandeMax Verstappen30:39.567m
2Charles LeclercMonacoCharles Leclerc+2.975s
3Sergio PĂ©rezMexikoSergio PĂ©rez+4.721s
4Carlos SainzSpanienCarlos Sainz+17.578s
5Lando NorrisGroßbritannienLando Norris+24.561s
6Daniel RicciardoAustralienDaniel Ricciardo+27.740s
7Valtteri BottasFinnlandValtteri Bottas+28.133s
8Kevin MagnussenDĂ€nemarkKevin Magnussen+30.712s
9Fernando AlonsoSpanienFernando Alonso+32.278s
10Mick SchumacherDeutschlandMick Schumacher+33.773s
11George RussellGroßbritannienGeorge Russell+36.284s
12Yuki TsunodaJapanYuki Tsunoda+38.298s
13Sebastian VettelDeutschlandSebastian Vettel+40.177s
14Lewis HamiltonGroßbritannienLewis Hamilton+41.459s
15Lance StrollKanadaLance Stroll+42.910s
16Esteban OconFrankreichEsteban Ocon+43.517s
17Pierre GaslyFrankreichPierre Gasly+43.794s
18Alex AlbonThailandAlex Albon+48.871s
19Nicholas LatifiKanadaNicholas Latifi+52.017s
20Guanyu ZhouChinaGuanyu ZhouDNF

Fahrerwertung

#NameMannschaftPunkte
1Max VerstappenNiederlandeMax VerstappenRed Bull Racing175
2Sergio PĂ©rezMexikoSergio PĂ©rezRed Bull Racing129
3Charles LeclercMonacoCharles LeclercFerrari126
4George RussellGroßbritannienGeorge RussellMercedes-AMG Petronas111
5Carlos SainzSpanienCarlos SainzFerrari102
6Lewis HamiltonGroßbritannienLewis HamiltonMercedes-AMG Petronas77
7Lando NorrisGroßbritannienLando NorrisMcLaren F1 Team50
8Valtteri BottasFinnlandValtteri BottasAlfa Romeo F1 Team46
9Esteban OconFrankreichEsteban OconAlpine F1 Team39
10Fernando AlonsoSpanienFernando AlonsoAlpine F1 Team18
11Pierre GaslyFrankreichPierre GaslyAlphaTauri16
12Kevin MagnussenDĂ€nemarkKevin MagnussenHaas F115
13Daniel RicciardoAustralienDaniel RicciardoMcLaren F1 Team15
14Sebastian VettelDeutschlandSebastian VettelAston Martin F1 Team13
15Yuki TsunodaJapanYuki TsunodaAlphaTauri11
16Guanyu ZhouChinaGuanyu ZhouAlfa Romeo F1 Team5
17Alex AlbonThailandAlex AlbonWilliams Racing3
18Lance StrollKanadaLance StrollAston Martin F1 Team3
19Mick SchumacherDeutschlandMick SchumacherHaas F10
20Nico HĂŒlkenbergDeutschlandNico HĂŒlkenbergAston Martin F1 Team0
21Nicholas LatifiKanadaNicholas LatifiWilliams Racing0

Teamwertung

#MannschaftTeamPunkte
1Red Bull RacingÖsterreichRed Bull RacingRed Bull304
2FerrariItalienFerrariFerrari228
3Mercedes-AMG PetronasDeutschlandMercedes-AMG PetronasMercedes188
4McLaren F1 TeamGroßbritannienMcLaren F1 TeamMcLaren65
5Alpine F1 TeamFrankreichAlpine F1 TeamAlpine57
6Alfa Romeo F1 TeamSchweizAlfa Romeo F1 TeamAlfa Romeo51
7AlphaTauriItalienAlphaTauriAlphaTauri27
8Aston Martin F1 TeamGroßbritannienAston Martin F1 TeamAston Martin16
9Haas F1USAHaas F1Haas15
10Williams RacingGroßbritannienWilliams RacingWilliams3

Strecke

Strecke

Autodromo Enzo e Dino Ferrari

Autodromo Enzo e Dino Ferrari

Land Italien
Stadt Imola
LĂ€nge 4,933 km
Breitengrad 44.3388529000
LĂ€ngengrad 11.7066889000