3. TrainingAserbaidschan Grand Prix in Baku

Strecke
Baku City Circuit
  • 1
    Sergio PĂ©rez
    1:43.170m
    Sergio PĂ©rez
    PĂ©rez
    Mexiko
  • 2
    Charles Leclerc
    +0.070s
    Charles Leclerc
    Leclerc
    Monaco
  • 3
    Max Verstappen
    +0.279s
    Max Verstappen
    Verstappen
    Niederlande
Aktualisieren

Liveticker

14:19
Bis spÀter!
Das war's fĂŒrs Erste. Wir melden uns nachher wieder zum Qualifying zum Aserbaidschan-GP, das etwas verzögert um 16.15 Uhr startet. Heißt: Wir tickern hier gegen 16 Uhr los und freuen uns, wenn Sie und ihr reinklickt. Alle F1-News gibt's auf unserer Formel-1-Page HIER. Bis spĂ€ter!
14:19
Wer ist dritte Kraft? McLaren scheint aufgeholt zu haben, beide Piloten haben ĂŒberzeugt. P5 und 6. Mercedes muss sich strecken, wollen die SIlberpfeile "Best of the Rest" sein.
14:17
Sergio Perez gewinnt die Quali-Probe
Sergio Perez fĂ€hrt zum zweiten Mal an diesem Wochenende eine Trainings-Bestzeit. Leclerc wird ganz knapp dahinter Zweiter und Max Verstappen dĂŒrfte grĂŒbeln - wieder langsamer als der Stallkollege, das kennt er so nicht! Sebastian Vetel als Zehnter wieder grundsolide, Mick Schumacher hat sich etwas rangetastet, war aber immer noch 6 Zehntel langsamer als Haas-Kollege Magnussen.
14:15
Zeit abgelaufen
Nix geht mehr auf den letzten Runden, viel Verkehr, wenig Topzeiten. Das war's!
14:14
Verstappen muss seinen letzten Schuss wegen viel Verkehr vor sich abbrechen. Ärgerlich fĂŒr ihn, Alonso stand ihm im Weg.
14:10
Alonso hat relativ viel Verkehr auf seiner schnellen Runde. Der Altmeister rast erst einmal auf Rang 11 vor, zwei PlĂ€tze hinter Stallkollege Ocon. AuffĂ€llig: Alonso hat in Sektor 3 wieder Bestzeit gefahren. Das ist der Alpine-Sektor, wo die Blauen mit ihrem kleinen HeckflĂŒgel punkten.
14:10
Leclerc muss seine Bestzeitjagd vorerst abbrechen, nimmt in Kurve 15 den Notausgang in Anspruch.
14:09
Vettel ist wieder an Stroll vorbeigehuscht, auf was wir noch warten, ist eine schnelle Runde von Alonso, der gestern ja noch Vierter, derzeit aber nur Letzter ist.
14:08
Sainz kommt nicht an den Top 3 vorbei, dafĂŒr setzt McLaren gute Zeiten. P5 und 6 fĂŒr Norris und Ricciardo.
14:07
DafĂŒr ertönen wieder die Trompeten von Mexiko! Perez schießt in 1:43,170 ĂŒber den Strich und geht in FĂŒhrung. 0,070 Sekunden ist Checo schneller als Leclerc und satte 3 Zehntel flotter als Verstappen.
14:07
Keine Fehler erkennbar bei Max. Aber es reicht nicht, 2 Zehntel fehlen am Ende auf Leclerc.
14:06
1 Zehntel RĂŒckstand in Sektor 1 - und jetzt kommt der Ferrari-Abschnitt. DafĂŒr ist Perez hintendran schnell.
14:06
Jetzt aber Verstappen auf einer schnellen Runde. Wir schauen ganz genau hin ...
14:05
Kompliment an Stroll. Der Kanadier hat sich auf 8 verbessert, seine Runde war schneller als die von Vettel.
14:04
Jetzt hat's der Finne geschafft. Die Gelben Flaggen werden wieder eingerollt.
14:03
Verstappen muss seinen Rund wegen einer Gelben Flagge abbrechen. Bottas steht in Turn 3 im Notausgang und kriegt den RĂŒckwĂ€rtsgang nicht rein. Auch du Jammer!
14:03
Leclerc haut wieder auf den Tisch. Mit einer tiefen 1:43er setzt er sich weiter ab. Mal schauen, was die "Bullen" machen.
14:01
Kaum schreib ich's, ist Mick auch schon auf 12 zurĂŒckgefallen. An den Mercedes-Boliden wird derweil an der Hinterachse gearbeitet. Beide Piloten klagen wie gesagt ĂŒber zu wenig Grip.
14:00
Mick Schumacher schiebt sich mit einer ordentlichen Runde auf 10 vor. Aber: Die Zeiten werden jetzt auch purzeln.
13:54
Der Sprit wird abgelassen, die Leistung aufgedreht. Russell klagt wie Hamilton, dass er keinen Druck auf der Hinterachse habe. Immerhin reicht es fĂŒr den Briten vorerst mal zu P5.
13:52
Am Aston Martin von Stroll wird gewerkelt. Offenbar gibt's an der Hinterachse ein Problem. Der Kanadier liegt momentan nur auf 17., deutlich hinter Vettel.
13:49
Daniel Ricciardo fĂ€hrt auf Medium-Pneus - und das nicht schlecht. P8 fĂŒr den Aussie im McLaren. Er und Teamchef Andi Seidl haben gestern GerĂŒchte weggewischt, Ricciardo könne Ende des Jahres ersetzt werden. Beide Seiten sagen: Es gibt einen Vertrag bis Ende 2023.
13:48
Auch Verstappen kann die Leclerc-Zeit nicht knacken - 0,139 Sekunden ist der Weltmeister langsamer als sein WM-Rivale.
13:47
Alpine-Teamchef Otmar Szafnauer bestÀtigt derweil bei Sky, dass die Franzosen hier - vor allem auch mit Blick auf das Rennen - auf Highspeed und weniger auf Downforce setzen.
13:46
Perez schiebt sich wieder zwischen die Roten, allerdings fehlen ihm fast 4 Zehntel zu Leclercs Zeit.
13:44
Zwischenfazit
Nach einer halben Stunde: Ferrari und Red Bull wieder einsam vorne, Mercedes tut sich nach wie vor schwer, McLaren wirkt heute stÀrker als gestern. Bei Vettel lÀuft es nach wie vor sehr ordentlich, Schumacher fÀhrt noch immer hinterher.
13:43
Aber, aber, aber: Sofort schlĂ€gt Leclerc zurĂŒck. Und wie! Er ist noch einmal fast eine halbe Sekunde schneller als der Spanier.
13:42
Sainz will's heute wissen. Gestern konnte er wegen Verkehr keine schnelle Runde fahren, jetzt setzt er sich in 1:44,001 an die Spitze.
13:42
Vettel hat sich unbemerkt auf 7 verbessert, liegt 1,8 Sekunden hinter der Spitze. Scheint ganz ordentlich zu laufen beim Routinier.
13:41
Aber: Nach 6,003 km hat der HollĂ€nder 0,052 Sekunden RĂŒckstand. Bisher beißt er sich auch in Baku die ZĂ€hne an Perez aus. Monaco reloaded?
13:39
Verstappen auf seiner ersten fliegenden Runde - und: Bestzeit in Sektor 1.
13:39
Vettel hat sich fĂŒrs Erste auf 9, Schumacher auf 15 platziert. WĂ€hrend Vettel vor dem Teamkollegen liegt, ist Mick momentan deutlich hinter Haas-Nachbar Magnussen zurĂŒck.
13:38
Perez jetzt schneller als die Roten- und das gute zweieinhalb Zehntel. Bullen-Kollege Verstappen fÀhrt jetzt erstmals raus.
13:37
Leclerc kontert sofort, ist gut 1 Zehntel flotter als Sainz.
13:35
Sainz knackt als Erster die 1:45er-Marke, liegt erst einmal 0,5 Sekunden vor Leclerc. Mercedes verliert wie schon gestern im letzten Sektor dramatisch. Offenbar setzen die Silberpfeile stÀrker auf Abtrieb und weniger auf Topspeed.
13:34
Perez lÀsst erstmals fliegen und ist sofort in Schlagdistanz. Etwas mehr als 2 Zehntel fehlen "Checo" auf die erste Richtzeit von Leclerc. Warten wir, was Verstappen macht.
13:32
Hamilton vorerst langsamer als der Stallkollege - und zwar gut 0,7 Sekunden. Fernando Alonso setzt den Alpine indes fast in die Wand, kann einen Einschlag aber eben noch verhindern.
13:31
Russell springt auf 2, kommt bis auf 0,7 Sekunden an Leclerc heran. Aber die Zeiten werden jetzt natĂŒrlich purzeln, denn die Strecke wird immer schneller.
13:31
Lewis Hamilton mit einem Verbremser in Turn 1. Ein Klassiker hier. Zu spÀt gebremst, Notausgang, weiter.
13:30
1:45,260 - damit ĂŒbernimmt der Monegasse fĂŒrs Erste die FĂŒhrung - und das deutlich.
13:30
Leclerc auf Bestzeit-Kurs, im Mittelteil ist er schon 1,1 Sekunden vorne.
13:28
BestÀtigung durch Russell am Funk. "Das Aufsetzen scheint nicht so schlimm." Derweil wird der Brite von Carlos Sainz im Ferrari von P1 verdrÀngt.
13:27
1:47,246 - die erste Zeit durch Russell. Zum Vergleich: Gestern wurden schon 1:43er-Zeiten gefahren.
13:24
George Russell im Mercedes jetzt auf Soft auf einer schnellen Runde. Und siehe da: Das Bouncing scheint etwas weniger als gestern, gemessen an der Cockpit-Perspektive und den Helm-Bewegungen.
13:21
Auch Sebastian Vettel biegt nach einer Runde wieder ab. Der 34-JÀhrige war gestern rundum zufrieden. Einzig auf den weichen Reifen habe er etwas an Balance verloren, sagte Vettel. Auf Medium-Pneus lief es dagegen relativ schnörkellos, im 2. FT war der Ex-Champion auch mal wieder schneller als Stallkollege Lance Stroll.
13:21
Bisher nur Installationsrunden der Fahrer ohne Zeit.
13:18
Sergio Perez steht noch ganz entspannt in der Garage und plaudert mit Teamchef Christian Horner. Der Mexikaner ist in Topform, war gestern in beiden Trainings schneller als Verstappen. Und: "Checo" strotzt nach seinem Monaco-Sieg vor Selbstvertrauen.
13:17
Das Wetter
Kurz noch zum Wetter. Kein Regen zu erwarten, sonniges Wetter und 26,8 Grad in Baku. Die Streckentemperatur liegt bei 47 Grad.
13:15
Mick Schumacher ist sofort rausgefahren. Verwundert uns nicht. Er hat Nachholbedarf.
13:15
Los geht's!
Ampel endlich auf GrĂŒn! Die Quali-Generalprobe ist gestartet!
13:05
TV-Tipp fĂŒrs Wochenende
Unsere Kollegen von NITRO ĂŒbertragen am Wochenende das 24-h-Rennen von Le Mans. Alle Infos - hier.
13:05
13.15 Start
Da ist die Info: Um 13.15 soll das 3. Freie Training gestartet werden.
13:03
Interviews mit Wolff und Marko
Gut, dass wir euch und Ihnen die Zeit ĂŒberbrĂŒcken können. In unseren Video-Highlights gibt's Interviews mit Toto Wolff und Helmut Marko zu den drĂ€ngenden Themen der F1. HIER GEHT'S LANG!
13:00
Tecpro-Barriere in Kurve 1 betroffen
Die Bande in Kurve 1 wird repariert, auch der Asphalt wird gesÀubert. Noch haben wir keine Info, wann es genau losgeht.
12:57
Start der Session verzögert sich
Wegen eines Unfalls bei der Formel 2 verzögert sich der Start des Trainings. Eine Barriere muss nach einem Unfall gerichtet werden.
12:54
Achtung Notausgang
Auf dem engen Stadtkurs gibt es einige NotausgÀnge, die gestern gerne in Anspruch genommen wurden. Lando Norris lieferte dabei eine Lektion in "Wie parke ich ein F1-Auto aus". 
 
12:53
Die Reifen
Immer ein wichtiger Faktor: Die Reifen! Pirelli hat hier seine drei weichsten Mischungen dabei. Der Soft-Pneus (C5) ist gut 0,6s schneller als der Medium (C4) und 1,2s schneller als der harte Schlappen (C3).
 
12:51
Die Strecke
Der Baku City Circuit ist seit 2016 im Kalender. 6,003 km ist die Strecke lang. Eine 2,2 km lange Vollgas-Passage fĂŒhrt auf Start/Ziel, am Ende der Geraden haben die Autos 350 Sachen drauf, ehe sie hart abbremsen und in einen engen Linksknick biegen. In der Altstadt (dem Burg-Sektor) ist die schmalste Stelle des Jahres, eine 7,6 m breite Passage. Insgesamt 20 Kurven - wie gesagt Topspeed ist ebenso gefragt wie Abtrieb.
12:50
Auf den Kompromiss kommt's an
Was will man auf dieser Strecke? Viel Speed wie Alpine oder viel Abtrieb in den langsamen Kurven? Den richtigen Setup-Kompromiss zu finden, ist hier die Kunst.
12:48
Heißer Kampf um die Spitze
An der Spitze deutet sich einmal mehr ein heißer Fight zwischen den "Bullen" und Ferrari an. Was die Sache interessant macht: Sergio Perez mischt neben Max Verstappen voll mit, die beste Zeit fuhr gestern aber Charles Leclerc. Der F1-75 aus Maranello kommt vor allem in den engen Ecken der Altstadt super zurecht, Red Bull wĂ€hnt sich dank seiner Power auf der 2,2 km langen Geraden im Vorteil, wie uns Helmut Marko im Interview sagte.
12:46
Setup-RĂ€tselei
Und Toto Wolff hat uns noch mehr gesagt. Zum Beispiel, wie schwierig es ist, in Baku das richtige Setup zu finden, vor allem, weil die neuen Ground-Effect-Autos auf der langen Geraden extrem hoppeln. "Ist ein schnelles, hartes Auto besser fĂŒr die Rundenzeit oder eines, das weniger bounced und mehr Vertrauen gibt?" Diese Frage trieb Mercedes gestern um. Die Silberpfeile sind - so scheint es - erneut maximal dritte Kraft hinter Red Bull und Ferrari.
12:44
Wolff stellt sich vor Schumacher
Toto Wolff kann den Ansatz Steiners dagegen nicht verstehen. Das stÀndige Warnen und Ermahnen bringe nix, sagte Wolff bei uns im Interview: "Lasst Mick total von der Rolle", rÀt er. Das ganze Interview seht ihr in unsere Video-Highlights.
12:42
Mick unter Druck
Überhaupt nicht problemlos lief es gestern dagegen mal wieder bei Mick Schumacher. Im 1. Training streikte sein Haas wegen eines Wasserlecks. Im 2. Training hieß es fĂŒr ihn erst einmal Runden drehen und Daten sammeln. Mehr als der vorletzte Platz war fĂŒr ihn nicht drin. Der 23-JĂ€hrige steht nach mehreren Fahrfehlern mit Totalschaden unter Druck, Teamchef GĂŒnther Steiner macht vehement Dampf. Oberste Devise fĂŒr Mick in Baku: Bloß nicht wieder in der Mauer landen!
12:41
Vettel muss sich strecken
FĂŒr Sebastian Vettel wĂ€ren dagegen die Top 10 mit Aston Martin schon ein riesen Erfolg, wie er gestern betonte. Immerhin: Im 2. Training kratzte er als Elfter schon an den Top 10. Und: Sein Freitag lief absolut problemlos.
12:39
Alonso hier die Überraschung?
Fangen wir doch gleich mit dem Spanier an. Alonso raste gestern im 2. FT auf Rang 4. Kann der Altmeister etwa die Top Teams Ă€rgern? Alpine profitiert hier von ihren schmalen, kleinen HeckflĂŒgeln, haben auf der Geraden einen super Top-Speed. Im 3. Sektor waren sie gestern gar die schnellsten.
12:38
Das ist doch mal 'ne schöne Szene ...
... zum Einstieg! Fernando Alonso und Sebastian Vettel (oder sechs WM-Titel) umarmen sich im Fahrerlager. 
 
12:36
Willkommen zum 3. Freien Training!
Salam Baku! Hallo und herzlich Willkommen liebe Formel-1-Fans zu unserem Live-Ticker des Baku-Wochenendes. In gut 20 Minuten startet das 3. Freie Training auf dem Baku City Circuit - die Generalprobe fĂŒrs Qualifying (ab 16 Uhr).

Endergebnis

NameZeit
1Sergio PĂ©rezMexikoSergio PĂ©rez1:43.170m
2Charles LeclercMonacoCharles Leclerc+0.070s
3Max VerstappenNiederlandeMax Verstappen+0.279s
4Carlos SainzSpanienCarlos Sainz+0.426s
5Lando NorrisGroßbritannienLando Norris+1.248s
6Daniel RicciardoAustralienDaniel Ricciardo+1.306s
7Pierre GaslyFrankreichPierre Gasly+1.321s
8George RussellGroßbritannienGeorge Russell+1.403s
9Esteban OconFrankreichEsteban Ocon+1.515s
10Sebastian VettelDeutschlandSebastian Vettel+1.519s
11Fernando AlonsoSpanienFernando Alonso+1.672s
12Lewis HamiltonGroßbritannienLewis Hamilton+1.675s
13Lance StrollKanadaLance Stroll+1.709s
14Guanyu ZhouChinaGuanyu Zhou+1.743s
15Kevin MagnussenDĂ€nemarkKevin Magnussen+1.749s
16Yuki TsunodaJapanYuki Tsunoda+1.794s
17Alex AlbonThailandAlex Albon+2.309s
18Mick SchumacherDeutschlandMick Schumacher+2.362s
19Valtteri BottasFinnlandValtteri Bottas+2.404s
20Nicholas LatifiKanadaNicholas Latifi+2.900s

Fahrerwertung

#NameMannschaftPunkte
1Max VerstappenNiederlandeMax VerstappenRed Bull Racing175
2Sergio PĂ©rezMexikoSergio PĂ©rezRed Bull Racing129
3Charles LeclercMonacoCharles LeclercFerrari126
4George RussellGroßbritannienGeorge RussellMercedes-AMG Petronas111
5Carlos SainzSpanienCarlos SainzFerrari102
6Lewis HamiltonGroßbritannienLewis HamiltonMercedes-AMG Petronas77
7Lando NorrisGroßbritannienLando NorrisMcLaren F1 Team50
8Valtteri BottasFinnlandValtteri BottasAlfa Romeo F1 Team46
9Esteban OconFrankreichEsteban OconAlpine F1 Team39
10Fernando AlonsoSpanienFernando AlonsoAlpine F1 Team18
11Pierre GaslyFrankreichPierre GaslyAlphaTauri16
12Kevin MagnussenDĂ€nemarkKevin MagnussenHaas F115
13Daniel RicciardoAustralienDaniel RicciardoMcLaren F1 Team15
14Sebastian VettelDeutschlandSebastian VettelAston Martin F1 Team13
15Yuki TsunodaJapanYuki TsunodaAlphaTauri11
16Guanyu ZhouChinaGuanyu ZhouAlfa Romeo F1 Team5
17Alex AlbonThailandAlex AlbonWilliams Racing3
18Lance StrollKanadaLance StrollAston Martin F1 Team3
19Mick SchumacherDeutschlandMick SchumacherHaas F10
20Nico HĂŒlkenbergDeutschlandNico HĂŒlkenbergAston Martin F1 Team0
21Nicholas LatifiKanadaNicholas LatifiWilliams Racing0

Teamwertung

#MannschaftTeamPunkte
1Red Bull RacingÖsterreichRed Bull RacingRed Bull304
2FerrariItalienFerrariFerrari228
3Mercedes-AMG PetronasDeutschlandMercedes-AMG PetronasMercedes188
4McLaren F1 TeamGroßbritannienMcLaren F1 TeamMcLaren65
5Alpine F1 TeamFrankreichAlpine F1 TeamAlpine57
6Alfa Romeo F1 TeamSchweizAlfa Romeo F1 TeamAlfa Romeo51
7AlphaTauriItalienAlphaTauriAlphaTauri27
8Aston Martin F1 TeamGroßbritannienAston Martin F1 TeamAston Martin16
9Haas F1USAHaas F1Haas15
10Williams RacingGroßbritannienWilliams RacingWilliams3

Strecke

Strecke

Baku City Circuit

Baku City Circuit

Land Aserbaidschan
Stadt Baku
LĂ€nge 6,003 km
KapazitÀt Gesamt: 18.500
Breitengrad 40.3697411000
LĂ€ngengrad 49.8287100000